Frage von jjjeeeaaahhh, 39

Kann ich ausziehen halte es mit Familie nicht mehr aus?

Hey will unbedingt wenn es möglich ist in eine andere Stadt ziehen und werde mich bei das Jugendamt melden. !

Mein Grund :

Meine Mutter ist Messie(sie wirft einfach nichts weg egal ob verschimmelte Creme oder kaputte Werbung) und sie denkt die ganze Zeit an ihr Vergangenheit da sie dort ein Traume mal hatte und sehr Depressiv ist und nur noch schlechte Energie von sich gibt.

Meinen Vater find ich ganz cool^^ Kein Grund!!!

Meine Schwester wurde sehr Aggressive und hat auch Depressionen bekommen wegen meiner Mutter

Mein Bruder ist umgezogen durch das Jugentamt bei ihm liegt es aber daher das eher er sehr Komisch ist und weg musste.

Und ich will einfach NICHT so werden wie alle anderen aus meiner Familie werde zwar nicht geschlagen aber wenn man nur mit Depressiven Menschen zusammen lebt die Psysisch Krank sind wird man nach der Zeit auch so.

Ich werde langsam auch immer Wütender und hab immer sehr viel Stress wegen alle außer meinem Vater.

Hoofe ihr könnt mir helfen

PS : Eltern sind Hartz4

Antwort
von helfertantchen, 31

Du könntest zum Jugendamt und vielleicht in ein betreutes wohnen können :)

Kommentar von jjjeeeaaahhh ,

Auch in einer anderen Stadt ?

Kommentar von helfertantchen ,

Das kann erst da so gesagt werde ..

Antwort
von Step44, 23

 Das ist kein kind gerechtes Lebensumfeld. Wende dich an dein Jugendamt.

Da müssen Hilfen für dich erarbeitet werden.

Ob du gleich in eine andere Stadt ziehen kannst, weiß ich nicht. Auf jeden Fall muss etwas geschehen.

Kommentar von jjjeeeaaahhh ,

thx werde es versuchen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community