Frage von HalimTC, 71

Kann ich auf eine grafikkarte umsteigen?

Also ich habe folgende frage als ich meinen pc gekauft habe fand ich herraus das ich ein prozessor mit einen integrierten grafikchip habe das heißt grafikkarte und prozessor in einem! Ich habe jetzt vor mir eine gt 730 zuzulegen kabel und pcie slot passt alles werde ich aber den grafikchip deaktivieren können und die gt 730 verwenden können? Und wenn ja ist dann der prozessor langsamer/schneller

Antwort
von cimbom93x, 28

> werde ich aber den grafikchip deaktivieren können und die gt 730 verwenden können?

Musst du nicht... Wenn du die GPU einbaust deaktiviert sich die iGPU im Normalfall automatisch....

Gruß...

Kommentar von HalimTC ,

Herzlichen dank

Kommentar von FAR54LL ,

genau... einfach anbauen und den Monitor an die Grafikkarte anschließen

Antwort
von gooo606, 39

da du nicht schreibst welchen prozessor du hast kann man dir nicht genau sagen ob die integrierte grafik besser oder schlechter ist. aber die gt730 wird wohl besser sein.

die frage ist nur für was du die karte benutzen willst. fürs gaming total ungeeignet, für office ok

Kommentar von HalimTC ,

Amd a10-5800k with radeon 7660k hd

Kommentar von gooo606 ,

dann nimmt sich die leistung nicht viel. klauf dir lieber die, die burninghey empfiehlt

Antwort
von burninghey, 25

GT 730 ist übler Schrott, kaufe dir wenigstens die 

Radeon R7 370
 

wenn du nicht soviel Geld ausgeben magst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community