Frage von PatrinRiehke, 22

Kann ich auch ohne genügend ECTS Punkte in einen anderen Studiengang und in ein höheres Fachsemester wechseln , wenn noch genügend Plätze vorhanden sind?

Ich möchte meinen Studiengang wechseln. Ich kann mir aber voraussichtlich nur ein Fach anrechnen lassen. Da dies vielleicht zu wenig für ein höheres Fachsemester ist, müsste ich mich ja nächstes Jahr sonst für das 1. Semester bewerben, welches zulassungsbeschränkt ist.
Ich habe den Antrag schon gestellt und auf der Uni-Website keine Informationen für die Mindestanzahl von ECTS-Punkten für ein höheres FS gefunden. Hat jemand damit vielleicht schon Erfahrungen/ Tipps?
Vielen Dank :)

Expertenantwort
von Gehirnzellen, Community-Experte für Studium, 19

Wenn du dir nur ein Modul anrechnen lassen kannst ist das definitiv zu wenig. An meiner Uni braucht man etwa soviel Credits, wie für ein Semester vorgesehen sind (also ca. 30) um in einem höheren Semestern anfangen zu können.

Kommentar von PatrinRiehke ,

Aber das Modul muss ich dann nicht nochmal schreiben oder?
Bei uns hat es einer auch schonmal mit  10 ECTS Punkten erreicht

Kommentar von Gehirnzellen ,

Die Module, Dienste anerkannt werden, musst du nicht noch mal machen.

Solche Entscheidungen sind ja auch von Uni zu Uni unterschiedlich. Bei uns hat man unter 20 Credits eher keine Chancen. Wie das bei deiner Uni genau ist, wird die nur jemand von dort sagen können.

Kommentar von PatrinRiehke ,

Kleines Update für Studenten in der gleichen Situation: Ich wurde angenommen mit 5 LP :) ist wohl sehr unterschiedlich von Uni zu Uni :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten