Frage von Jenni200496, 33

Kann ich auch im Rollstuhl MTLA-Ausbildung machen?

Hallo,

ich sitze seit einem Verehrsunfall im Rollstuhl und bin nun auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz. Bin sehr an Medizin interessiert und weiß, dass sich der Beruf der MTLA am ehesten eignen würde. Bei der Berufsberatung hiess es auch, ich könne das machen. Die meisten Labors seien rollstuhlgerecht eingerichtet und die Arbeit erfordere in der Regel keinen Umgang mit Patienten.

Aber nun habe ich gelesen, dass man im Rahmen der Ausbildung ein 6-wöchiges Praktikum in der Pflege machen muss. Das kann ich aber aufgrund meiner Behinderung nicht machen.

Gibt es dennoch eine Möglichkeit für mich, die Ausbildung zu machen?

MfG Jennifer

Antwort
von Sanja2, 17

Frag direkt bei einer Schule an. Normalerweise gibt es die Möglichkeit aufgrund der Behinderung einen Nachteilsausgleich zu bekommen, also z.B. auf das Pflegepraktikum zu verzichten. Du wirst dir halt die theoretischen Inhalte auch aneignen müssen. Aber letztendlich hilft nur nachfragen. Ich wünsche dir viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten