Frage von StudentHN, 21

Kann ich Antrag auf Anerkennung von Prüfungsleistungen an der Hochschule stellen?

Hallo liebes Forum,

ich habe ein kaufmännisches Gymnasium besucht und dafür ebenfalls die 3 jährige Kaufmännische Ausbildung gemacht sowie auch eine kaufmännische mittlere Reife.

Wir haben im Studiengang das Fach Buchhaltung, also Rechnungswesen (Buchungen erstellen usw.). Das habe ich aber Jahrelang im Beruf ausgeübt und sogar im gymnasium das fach mit 1,0 abgeschlossen.

Kann ich also Antrag auf anerkennung der Prüfungsleistungen stellen bei unseer hochschule?

Danke

Marc

Antwort
von supermoto148, 13

Hallo Marc,

ich selbst studiere BWL und habe vorher ebenfalls eine Ausbildung absolviert.

Das Thema Anrechnung wird von jeder Hochschule anders gehandhabt. Ich musste die Module "Buchführung", "Kosten- und Erlösrechnung" trotz vorhandener Ausbildung mitschreiben, es wurde demnach nicht anerkannt.

Was bei mir jedoch sehr wohl anerkannt wurde war ein Modul, in welchem man ein Praktikum oder eine Wirtschaftsplanspiel absolvieren sollte. 

Du solltest einfach mal im zuständigen Prüfungsamt nachfragen, die werden die dann die notwendigen Formulare aushändigen.

Grüße!

Kommentar von StudentHN ,

Danke. Genau das habe ich nämlich auch und ich versuche den Antrag zu stellen. 

Antwort
von Bley1914, 2

Ja das ist ein Lottospiel.
Beim Prüfungsamt nachfragen kostet nichts. Ich würde es in mehr Bundesländer machen,ich weiss aus Niedersachsen das die wenn die Platz oder noch jmand gebrauchen können (Salopp {Lückenbüßer]) dann kann es klappen. Bei einigen wird es anerkannt bei einigen so oder so. Gute Chancen haben Lehramtsanwärter. Du musst Entscheiden. Ich kann dir nur Ratschläge geben.

Mit freundlichem Gruß aus dem Oldenburger Münsterland viel Glück und Erfolg

Bley1914

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten