Kann ich an mein auto reifen mit der maße 195 56 R15 montieren auch wenn ich normalerweise die maße 195 50 R15 habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

175 65 r14 80T oder 195 50 r15 80T

Um zu verstehen, warum das nicht passt, mußt Du wissen, was die Zahlen bedeuten

175 = Reifenbreite in mm

65 = Flankenhöhe in % bezogen auf die Reifenbreite

R = Radialreifen

14 = Felgendurchmesser in Zoll

80 = Traglast   80=450kg

T = Geschwindigkeit  T=190 km/h

Deine Tachoanzeige ist vom Radumfang abhängig, also müssen die Reifengrößen schonmal so sein, dass die Umfänge immer in einem gewissen Bereich gleich sind.

Du siehst, bei dem 195er ist ein 15 Zoll Felge gewählt, die ist also im Durchmesser 1 Zoll = 25,4mm größer, also muß die Reifenflanke kleiner werden. Da der Reifen aber auch breiter ist, ist die Flankenhöhe nur noch 50% der Reifenbreite.

Ein 196/65 hätte demna eine zu höhe Flanke und dann auch einen zu großen Gesamtdurchmesser, demnach auch einen zu großen Umfang.

Das wird auch schon von der Freigängigkeit zu anderen Karosserieteilen nicht passen.

Bei der Traglast und Geschwindigkeitsindex musste man bis vor ein paar Jahren immer mindestens den Wert nehmen, der im Fahrzeugschein steht oder besser, das wurde aber geändert, heute muß der Tragfähigkeits- und Geschwindigkeitsindex den Werten der Radlast und der Geschwindigkeit genügen. Die Radlast ist die Hälfte der Achslast und die findest Du im Fz-Schein in Feld 8.1 bis 8.3 (größter Wert) und die Geschwindigkeit in Feld T.

Bei M&S Reifen darst Du den Geschwindigkeitswert auch unterschreiten, wenn ein Warnaufkleber am Armaturenbrett klebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Du musst schon die zugelassenen Größen aufziehen, oder die Reifen eintragen lassen, sonst verfällt die ABE vom KFZ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
18.12.2015, 01:29

Wo hast Du die Flanke 56 gefunden? Das sind doch in Europa keine Normmaße?

0
Kommentar von SmokinAcesss
18.12.2015, 02:02

In meinem fahrzeugbeief steht 175 65 r14 80T oder 195 50 r15 80T

Kann ich z.B auch reifen nehmen wo die letzte zahl abweicht wie die maße 175 65 r14 82T ?

0
Kommentar von SmokinAcesss
18.12.2015, 02:04

Flanke 56 war ein tipp fehler ^^ sollte 65 sein

0

IdR nicht, weil die mehr Querschnitt haben und somit der Raddurchmesser größer wird. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht geht.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SmokinAcesss
18.12.2015, 01:23

Vielen Dank für die schnellen Antworten!

0

definitiv nein - es sei denn sie sind in Deinem Fahrzeugschein angegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Fahrzeugpapieren ist beschrieben, welche Reifengröße zulässig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?