Frage von FrauFriedlinde, 79

Kann ich am Wochenende gefahrlos durch Belgien reisen?

Ich wollte Ostern nach Luxenburg. Jetzt hab ich Angst, durch Belgien zu reisen! Oder übertreibe ich?

Antwort
von Johnbobs, 79

Ist ungefährlich! Das Risiko ist nicht sehr groß. Immerhin passieren die meisten Anschläge an Orte wo viele Menschen sind.
Vor allem ist es unwahrscheinlicher das erneut ein Terroranschlag in Beglien passiert.

Bei deiner Reise hast du eigentlich nichts zu befürchten. Da wäre ein Autounfall wahrscheinlicher als ein Terroranschlag auf der Autobahn.

Zudem bringt es einem nichts wenn man jetzt Panik schiebt. Kann ja nicht sein dass die ganze Menschheit nun zuhause bleibt.

Antwort
von MrHilfestellung, 78

Brüssel wird jetzt wahrscheinlich nach dem Anschlag eine der sichersten Städte Europas sein, einfach weil die Sicherheitsvorkehrungen verschärft werden.

Antwort
von NSchuder, 70

Mal ganz ehrlich... woher sollen wir das beurteilen können? Hier hat doch niemand - hoffentlich - einen heißen Draht zu den Terroristen und kann genau Ort und Zeit eines möglichen Anschlags voraus sagen.

Ich glaube nicht dass es in Belgien in den nächsten Tagen weitere Anschläge geben wird - aber sicher wissen kann ich es nicht.

Wenn Du Angst hast, dann bleib zuhause. Was bringt Dir die Reise wenn Du die ganze Zeit nur zitterst und der Meinung bist "gleich könnte was passieren"?

Aber Du musst auch wissen dass die Terroristen dann genau das erreicht haben, was sie wollen. Nämlich Angst verbreiten.

Aber die Entscheidung liegt einzig und allein bei Dir.

Antwort
von Accountowner08, 43

ja, du übertreibst... 

Antwort
von Geisterstunde, 66

Lass es lieber: nach den heutigen Anschlägen in Brüssel wirst Du kaum öffentliche Verkehrsmittel finden. Außerdem ist es momentan wirklich zu gefährlich.

Kommentar von henzy71 ,

Wo hast du denn diesen Schwachfug her? Die Bahnhöfe sind wieder geöffnet (ja, auch die in Brüssel). Das einzige was vorerst zu bleibt, ist der Flughafen Zaventem. Ich war GESTERN mit dem Auto von Lüttich nach Antwerpen und zurück unterwegs. Noch nicht mal einen Stau habe ich erlebt. Also man kann's auch übertreiben!!

Antwort
von EdnaImmers, 73

Kurz und knapp: JA

Antwort
von acab1321, 63

Ja kannst du machen. Macht keinen Unterschied ob du durch Deutschland reist oder durch Belgien nur weil dort jetzt Anschläge waren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community