Frage von sepaasgozaaram, 147

Kann ich als Praktikantin im Flüchtlingsheim ein Kleid tragen?

Ich mache zurzeit ein Praktikum in einem Flüchtlingsheim. Da es momentan sehr warm ist würde ich gern ein Kleid tragen, meine Frage ist nun ob das die Flüchtlinge in ihrer Kultur/Religion irgendwie beleidigen oder sonstiges könnte. Das Kleid ist langärmlig, dunkelblau und überhaupt nicht kurz. Vielen Dank im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andracus, 106

Ich glaube, dann ist das kein Problem. Letzten Endes werden sie sich an die Landessitten sowieso gewöhnen müssen. Ich glaube kaum, dass jemand daran wirklich Anstoß nehmen wird - im Zweifel, frag doch deinen Praktikumsbetreuer oder wer auch immer dein Ansprechpartner ist. Aber schön, dass du dir so Gedanken machst!

Antwort
von wilees, 66

Ein normal langes ärmelloses Kleid kannst Du jederzeit tragen. Hier braucht sich keiner zu verbiegen. Und Deine Bekleidung darf durchaus auch farbenfroh sein. Eine normale Bekleidung kann niemals einen Menschen in seinem Glauben beleidigen.

Antwort
von striepe2, 79

Aber natürlich! Kleide dich so, wie du es immer machen würdest. Du mußt dich nicht ihrer Kultur anpassen. Sie lernen hier jetzt im Tagesablauf, das es hier andere Sitten und Gebräuche gibt. So wird es eine Win Win Situation. Schön, das du das Praktikum dort machst!

Antwort
von silberwind58, 74

Natürlich kannst Du das Kleid tragen! Ich weiss gar nicht,warum müssen wir Rücksicht auf die Flüchtlinge nehmen,bei unserer Kleiderwahl??? Die sollten Rücksicht nehmen,die wollen bei uns leben ,dann sollten Sie sich anpassen und integrieren!

Antwort
von MaxBaron, 43

Nein beleidigen würde sie das nicht und wenn es kein kurzes kleid ist ist da denke ich nichts schlimmes dabei.

Antwort
von Lama231209, 47

Ich fühle mich dadurch, dass Muslima hierzulande auch Kopftücher tragen auch nicht beleidigt. Ich denke so viel Verständnis muss ein erwachsener Mensch mit sich bringen; vor allem wenn er in ein fremdes Land mit anderer Mentalität geht.

Zudem tragen die Frauen dort doch auch lange Kleider. 

Antwort
von horizonld97, 50

Es ist immer( noch ) Deutschland .
Du darfst tragen was du möchtest

Antwort
von sunnyhyde, 61

du bist in deutschland und kannst tragen was du willst---

Antwort
von Punisher23, 58

Die frage könntest du dir selber beantworten 

Die Community kennt die Leute dort nicht wenn du verstehst was ich meine 

Es gibt immer die einen und die anderen 

Ich bin zwar Kurde aber haben ja alle ne ähnliche Kultur und Religion 

Solange du dir Sicher bist das es nicht zu kurz ist ist alles ok 

Sonst greifst du zu alternative z.b T-Shirt 

Und eine Sache noch ich finde es bewundernswert das du trotz vieler vorurteile diesen Leuten hilfst 

Wenn du noch fragen hast kannst du es gerne fragen :D

Kommentar von striepe2 ,

Wieso "zu kurz"? in diesem Land, wo die Menschen ja in Zukunft leben wollen, ist das nichts ungewöhnliches. Also, gewöhnen sie sich an unsere Gepflogenheiten. Wahrscheinlich auch sehr gerne und frohen Mutes.

Kommentar von Kimys ,

Wieso soll sie sich Gedanken über ihren Kleidungsstil machen und zu einer Alternative greifen, nur weil dort Menschen aus anderen Ländern stammen? Diese Menschen haben es sich so ausgesucht und wollten in ein christliches Land! Muss man nun als Frau Angst haben, wenn man sich frei anzieht, dass man sonst vergewaltigt wird von den Flüchtlingen? Sie ist in Deutschland und darf anziehen was sie will, ohne sich tausend Gedanken und Sorgen drüber zu machen! 

Kommentar von Punisher23 ,

 ich meine es nur gut .....  

Kommentar von sepaasgozaaram ,

Also hier klingen gerade zwei Meinungen durch, entweder denken manche Leute sehr negativ und sagen das mich das nicht interessieren sollte und andere finden es wiederum gut das ich das gefragt habe. Ich bin euch allen dankbar, und bitte denkt daran das es auch nur Menschen sind und ich nur nicht in ein Fettnäpfchen treten wollte

Kommentar von striepe2 ,

Du machst das schon ganz richtig. Alle Achtung. Lass dich nicht beirren. Toll, das es Menschen wie dich gibt! Die ganze frendenfeindliche Bande hat mich schon oft sehr wütend gemacht.

Kommentar von Lama231209 ,

Striepe2, was hat das denn mit Fremdenfeindlichkeit zu tun, wenn gesagt wird, dass es in unserer Mentalität und Kultur nichts verwerfliches ist als Frau im Sommer ein Kleid zu tragen und sich Menschen mit anderen Ansichten und Kulturen hier nunmal daran gewöhnen müssen ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten