Kann ich als dualer Student die Fahrtkostenpauschale und Studiengebühren steuerlich geltend machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei 960,- Brutto hast Du noch keinen Lohnsteuerabzug, kannst also auch nichts zurück bekommen.

Trotzdem bewahre die Quittungen für Ausgaben ruhig auf. Es könnte ja sein, dass Du Weihnachtsgeld bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau Dir mal eine der monatlichen Gehaltsabrechnungen an. Wird da Lohnsteuer einbehalten? Wenn ja, lohnt es sich eine Steuererklärung zu machen und die Dinge im Zusammenhang mit dem Studium sind Werbungskosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?