Kann ich als Deutscher eine Immobilie in Island kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Äh natürlich.

Wennn du es schon weißt und keine Antworten willst dann wird ist diese Frage mehr als unangebracht.

Ich glaube du hast den Sinn des Forums nich nicht ganz verstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus der Information der deutschen Botschaft in Island (10 sekunden über Google):

Der Erwerb von Grundbesitz ist Angehörigen von EU-Mitgliedstaaten erlaubt. Beim Kauf eines landwirtschaftlich genutzten Grundstücks oder eines Bauernhofs ist jedoch die Zustimmung der örtlichen Gemeindeverwaltung erforderlich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da keine Diskussion erwünscht, schreib ich einfach mal.......mmh.....nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Geld dafür hast, warum nicht?

Ein Problem könnte es mit der Finanzierung geben. 

Eine deutsche Bank wird nicht finanzieren und eine isländische will natürlich wissen, ob du in Island greifbar bist, wenn du nicht mehr zahlen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justus44
24.07.2016, 10:11

In vielen Ländern geht das nicht so einfach, z.B. tirol. Bitte keine weiteren Antworten. 

0
Kommentar von max230
24.07.2016, 10:15

in Island geht da soweit ich weiß schon ...wenn du keine antworten willst wieso fragst du dann

0