Frage von Patricia25, 53

Kann ich, als 1,54m große Person, eine Kawasaki ER 500 A fahren?

Antwort
von Miete187, 12

Hallo,

klar geht das ! In den meisten Fahrschulen sind die Bikes tiefergelegt: das sieht man kaum, bringt aber ein paar Zentimeter.

Da ein sicherer Stand wichtig ist, gibt es noch Stiefel die 2-3 cm bringen (UNSICHTBAR) oder abpolstern der Sitzbank...ist dann aber härter.

Antwort
von Skinman, 13

Du kannst auch noch wesentlich höhere Motorräder fahren.

Allerdings ist es mit etwas erhöhtem körperlichem Einsatz verbunden.

Du wirst beim Anhalten halt mit einer Backe rüberrutschen müssen. Vorrausschauend fahren, damit du nicht neben Spurrinnen und dergleichen hältst und all so was.

Aber das ist alles besser als Dschobbr fahren oder gar Tieferlegung.

Antwort
von DeruKidding, 33

Probier es aus , geh zum einen Händler und mach Probe sitzen .

Kommentar von Effigies ,

welchem Händler?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 21

Woher sollen wir wissen ob du Motorrad fahren kannst?

Kommentar von Patricia25 ,

Ob ich wegen dieser Größe dieses Motorrad fahren kann!!!!

Kommentar von Effigies ,

Nein, nur weil man 1,54 ist kann man nochlange nicht Motorrad fahren. Muß man trotzdem lernen ;o)

Kommentar von Effigies ,

Wenn du wissen willst ob du trotz dieser Größe fahren kannst, nuja. Beim fahren ist die Größe eigentlich egal und beim Anhalten mußte dich halt bissel konzentrieren, mußt dir vorher überlegen nach welcher Seite du den Fuß runter stellst.
Aber auch das ist kein wirkliches Problem.

Kaum ein Rally oder Endurofahrer ist so groß, daß er bei nem Mopped mit nem Meter Sitzhöhe einfach beide Füße runter stellen kann und die kommen auch alle klar. Bissel Übung, bissel nachdenken und bissel vorausschauen , passt. ;o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten