Kann ich als 14-Jährige in ein Asylheim gehen und die Menschen besuchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde Deine eine Idee nicht gut, früher wurden afrikanische Menschen z.Bsp. im Hamburger Zoo ausgestellt und gegen Eintritt konnten die begafft werden :`(

Wenn Du Spenden sammeln möchtest benötigst Du eine Genehmigung, die mußt Du Dir vorher besorgen, bitte Deinen Lehrer um Hilfe, oder sammele im Auftrag eines e.V. der gemeinnützig ist, einer Kirche..

Aus Sicherheitsgründen darf man nicht einfach in Erstaufnahme -Einrichtungen oder Sammelunterkünften rein und raus spazieren, zudem haben die Menschen ein Recht auf Privatsphäre , auch wenn die dort kaum eine haben.

Wende Dich lieber an eine Flüchtlingsinitiative, die sich in öffentlichen Räumen (z.Bsp. der Kirchen) trifft und  befrage dort die Menschen, mache dort Aufnahmen usf. 

 m.l.G. ;)h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, kommt man in viele nicht rein. Ist aber ne tolle Idee!

Ruf mal da an. Vielleicht lassen sie dich ja irgendwann mal zu den Flüchtlingen. Zur Not musst du die Fotos halt draußen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung