Frage von privat444, 42

Kann ich alleine zum Psychiater gehen ohne das meine Eltern davon etwas mitbekommen?

Hallo ich möchte gerne zu einem Psychiater, ich möchte professionelle Hilfe. Meine Depression mein Kummer und mein Schmerz werden immer größer und ich kann es nicht mehr halten. Wisst ihr vllt ob ich zu einem Psychiater gehen kann ohne das meine Eltern etwas davon mit bekommen. Ich komme mit meinen Eltern nicht gut klar und viele meiner Probleme sind wegen ihnen

Antwort
von Parazonium, 13

Es gibt eine kostenlose anonyme Seelsorgehotline wo du anrufen kannst, 0800/1110111

Antwort
von wwespieler, 13

 frage einen Psychiater ob er das macht den eigentlich müsste er auch eine schweigepflicht haben oder zumindest genug moral das er deinen eltern nichts sagt immerhin fragst du nur kommt besser an als wenn du direkt einen termin willst

Antwort
von MxLx1, 20

Ab 14 darfst du auch ohne das Wissen deiner Eltern alleine zum Psychologen usw., allerdings klappt das nur, wenn du nicht privat versichert bist, weil bei einer privaten Versicherung die Eltern die Rechnung ja zu sehen bekommen.

Antwort
von newcomer, 21

du kannst durchaus selbst zum Psychater wenn du eine Krankenkarte hast. Für Schmerzen ist aber Arzt bzw Schmerzklinik zuständig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten