Frage von Shuttlefly, 43

Kann ich 6 adern in eine Steckdose mit nur 3 Kontakte anschliessen?

Ich habe eine Steckdose mit USB ports gekauft. Diese hat nur 3 Kontakte (phase, neutral und Erde). Es gibt aber 6 Adern (2x Phasen, 2x Neutral und 2x Erde). Kann ich diese Steckdose trotzdem irgendwie anschließen? Oder passt sie gar nicht?

Bitte keine "Hol einen Elektriker" Antworten... Ich will nur wissen, ob ich die Steckdose zurückgeben sollte oder nicht. Danke im Voraus!

Antwort
von Nenkrich, 27

Vermutlich ist eins für dieSteckdose und eins für USB. Damit es getrennt Schaltbar ist. Und wenn du beides dauerhaft an haben möchtest, empfehle ich dir Wago Klemmen. 3*3. da schließt du dann jeweils L, N und PE an

Antwort
von pwohpwoh, 27

Es handelt sich um eine Durchschleifung. Du musst die Kabel nur paarig anschließen.

Antwort
von Shalidor, 16

Steckdosen haben für jede Leiterart zwei Anschlüsse. Bzw. du kannst an jede der drei Klemmen zwei Drähte anschließen.

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 32

Jede Steckdose (außer drehstrom) hat 2 (ohne Erdung) oder 3 (mit Erdung) Kontakte. Wozu willst du 6 Adern anschließen?

Und obwohl du es nicht hören willst, lässt deine Frage darauf schließen, dass du überhaupt keine Ahnung von der Materie hast, daher solltest du UNBEDINGT einen Elektriker holen um dich selbst und vor allem u.U. andere Menschen nicht in Lebensgefahr zu bringen!!!

Kommentar von Shuttlefly ,

Naja, ich habe nicht vor Elektriker zu holen. Ich gebe die Steckdose einfach zurück, da es sonst kompliziert wird. Danke

Kommentar von Gluglu ,

Macht wenig Sinn, eine Frage zu stellen und gleich eingeschnappt zu sein, wenn man nicht genau die Antwort bekommt, die man erwartet!

Wandsteckdosen können einzeln mit jeweils einer dreiadrigen Installationsleitung (BN/BU/GNYE) angeschlossen werden oder sie werden durchgeschleift, gehen also von Einer zur Andren. Diese Durchschleifung scheint bei Dir zu sein: Der Braune (Phase) kommt in der Zuleitung an und geht auf den anderen Braunen (Weiterleitungskabel für die nächste Steckdose) weiter; genau so der Blaue und der Gelb/Grüne. Deswegen haben die Steckdosen ja zweckmäßigerweise pro Anschluß zwei Aderanschlußmöglichkeiten.

Die neue Steckdose schließt Du genau so an: Die eine Buchse bekommt die beiden braunen, die andere die beiden blauen... und die beiden gelbgrünen gehen auf den Schutzleiter. Fertig ist das Ding. Hat die USB- Steckdose keine zwei Anschlüsse, dann nimmst Du eine Wago- Steckklemme (oder Lüsterklemme), verbindest dort die Farben miteinander und schließt jeweils eine kurze dritte, gleichfarbige Ader an: Mit den drei "Neuen" gehst Du auf die USB- Steckdose und über die Lüsterklemme läuft die Weiterleitung!

Mfg

Antwort
von Shuttlefly, 10

Hier ist das Bild der Steckdose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten