Kann ich 2 zusammen gekaufte Welse trennen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das kannst du bedenkenlos machen, Antennenwelse bilden keine "Ehe" und sterben nicht an Einsamkeit, wenn der Partner nicht mehr da ist.

Drei Bemerkungen magst du mir erlauben:

- in ein 60er AQ gehören überhaupt KEINE Antennenwelse, denn das AQ ist für diese Fische viel zu klein

- wenn du einige der Jungtiere behältst, werden auch sie sich demnächst vermehren, denn es verpaaren sich bei Fischen auch die Mütter mit den Söhnen, die Väter mit den Töchtern, die Geschwister untereinander ....

- sobald die Kleinen größer werden, wird es in dem kleinen AQ zu Streitigkeiten unter den gleichgeschlechtlichen Welsen kommen, die ganz schön heftig werden und schlimm ausgehen können ...

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xINick
08.01.2016, 10:39

Ja das habe ich auch schon gehört, nur leider sagen die leute bei der zoohandlung das einem nicht :/

0
Kommentar von xINick
08.01.2016, 10:40

Wie istdas bei einem 200l Aquarium, weil meine Nachbarin wollte welche haben ?

0
Kommentar von xINick
08.01.2016, 10:49

Okay. Danke, wollte mir auch vlt bald ein größeres holen

0

Inzucht, Inzucht, inzucht! 🎉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der zurückbleibende ist doch nicht allein, er hat doch seine Kinder bei ihm? Ich würde das ohne Bedenken tun, wobei ich nicht nachvollziehen kann, dass du nicht immer wieder Babys haben willst... das ist doch wunderbar und los wird man Antennenwelse auch sehr gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xINick
08.01.2016, 10:37

Ja mal gucken vlt behalte ich dann doch 2 junge und die 2 ausgewachsenen und gebe 7 kleine weg. Danke

0
Kommentar von dsupper
08.01.2016, 10:39

merkwürdig - in unserer Gegend wird man Antennenwelse überhaupt nicht los - niemand will die haben, weil es ein absolutes Überangebot gibt. Schließlich vermehren die sich überall wie blöd ....

1

Was möchtest Du wissen?