Frage von Romymaren, 34

Kann ich 2 Pillen nehmen?

Ich sollte vom Frauenarzt aus die Maxim bekommen, da die Krankenkasse das nicht übernimmt hab ich dafür eine andere bekommen, die die gleichen Inhaltsstoffe & co hat! Jetzt hab ich zu spät gemerkt, dass ich keinen Nachschub mehr habe & meine Frauenärztin macht auch grade Urlaub & ich bin an der Ostsee zur Zeit! Meine Mutter hat mir angeboten den Rest von ihrer Maxim zu nehmen, das sind 11 Tage. Danach könnt ich zu meiner Frauenärztin und mir Nachschub holen. So jetzt weiß ich aber nicht, kann ich nach den 11 Tagen dann einfach die andere weiter nehmen oder geht das nicht?
Ist ja das gleiche drin & so weiter. Das ich dann in einem Monat die 11 T die Maxim nehme & die restlichen Tage wieder meinen eigentlichen Ersatz der Maxim?
Bin ich dann immer noch sicher?
Das ist mir wichtig wegen meinem Freund!!

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 13

Wenn beide die gleiche Zusammensetzung haben und die Maxim auch noch nicht abgelaufen ist, dann kannst du sie nehmen.

Antwort
von elocinsbr, 27

es kann sein das die Maxim nicht ganz die gleiche Zusammensetzung hat . Ich persönlich würd auch im Urlaub zum Arzt gehen und ihm dein Problem schildern und die die Pille dort verschreiben lassen. Das ist das einfachste. 

Kommentar von Romymaren ,

Das Problem ich bin mit Segelboot unterwegs, also komm nicht mal so eben zu Arzt.. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll 😕

Kommentar von elocinsbr ,

Ich würd dann einfach einen Monat Pause machen . Denn sicher sein kannst du dann nicht . Wenn es nicht die ganz genaue Zusammensetzung ist ( was man ja nicht weiß ) ist die Sicherheit nicht gegeben . Ich wollte von der Maxim weg und hab ne neue bekommen und gesagt bekommen ich soll den ersten Monat zusätzlich verhüten weil die Zusammensetzung etwas anders ist. Dann erspart dir das Risiko und der ganze Mist und mach einen Monat Pillenpause .

Antwort
von Lapushish, 12

Nein, die haben bestimmt nicht exakt die selbe Zusammensetzung, denke ich.
Sonst wäre es ja keine andere Pille.
Geh im Urlaub zum Arzt, nimm deine Krankenkassenkarte mit und lass dir die Pille verschreiben, das stellt für gewöhnlich kein Problem dar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community