Frage von jumper121, 78

Kann ich (16) einen flug ohne meine Eltern buchen? Also könnte man alleine fliegen ohne das man volljährig ist?

Antwort
von leoll, 42

Alleine Fliegen geht, außer die AGB/Beförderungsbedingungen sagen etwas anderes.

Beim Buchen gilt: Auf die AGB achten, ansonsten gilt der §110 BGB (bezahlst du es mit Geld, das man dir zur freien Verfügung gegeben hat, also zum Beispiel mit Taschengeld?) . Ein 1200€ Australien-Flug fällt wohl eher nicht darunter, ein 140€ Flug schon.

Kommentar von jumper121 ,

Ich habe genug geld aber ja taschengeld gehört auch dazu.

Kommentar von steffenOREO ,

Sehr interessante Aussage, vor allem, dass ein Kind einen Flug buchen kann. Auf welchen Punkt in den AGBs der Fluggesellschaften beziehst du dich da?

Kommentar von leoll ,

In den ABB oder AGB (Allgemeine Beförderungs-/Geschäftsbedingungen; nicht Bedingungens) kann die Fluggesellschaft festlegen, wer alleine fliegen darf. Bei Ryanair zum Beispiel dürfen Kinder/Jugendliche erst ab 16 alleine fliegen, bei der Lufthansa bereits davor. AGB werden von Unternehmen individuell festgelegt, deshalb kann ich keine generelle Aussage treffen, auf "welchen Punkt" ich mich beziehe; das müsste man je Airline prüfen.

Mit 16 ist man kein Kind mehr, sondern ein Jugendlicher (§1 JSchG). Ein Flugticket ist ein normaler Kaufvertrag. Damit ist entscheidend, ob die Person geschäftsfähig ist. Ein 16-jähriger ist gem. §106 beschränkt geschäftsfähig, kann also gem. §110 Geschäfte schließen, wenn er dafür ihm zur freien Verfügung überlassene Mittel (Taschengeld o.ä.) verwendet. 

Ein Ticketkauf ist also kein Problem, sofern die AGB das zulassen.

Antwort
von nurlinkehaende, 58

Alleine fliegen geht. Für die Buchung bin ich mir nicht sicher, die Eltern sollten dem aber zustimmen.

Antwort
von steffenOREO, 61

Du kannst alleine fliegen, aber KEINEN Flug buchen.

Kommentar von leoll ,

Sehr interessante Ansicht. Auf welche rechtliche Grundlage beziehst du dich? 

Antwort
von newSteve, 51

alleine kannste nix buchen. alleine fliegen ist aber kein problem.

Kommentar von leoll ,

Sehr interessante Ansicht. Auf welche rechtliche Grundlage beziehst du dich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community