Frage von secapho, 83

Kann ich (15) ein Testament machen?

Also minderjährige

danke (:

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Otakujeannedark, 17

Ja, en Testament kann jeder machen. Allerdings kannst du dein Hab und Gut nicht deiner Katze deinem Hund vermachen.
Aber hoffen wir mal das es nicht nötig wird.

Antwort
von gri1su, 13

Testierfähig ist hiernach, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat (Absatz 1) und nicht wegen einer krankhaften Störung der Geistestätigkeit, wegen Geistesschwäche oder wegen Bewusstseinsstörung nicht in der Lage ist, die Bedeutung einer von ihm abgegebenen Willenserklärung einzusehen und nach dieser Einsicht zu handeln (Absatz 4).

Auszug aus Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Testament

Antwort
von Darkmalvet, 25

Hallo secapho

Ja kannst du, aber deine Eltern müssten es unterschreiben, willst du sie wirklich nach soetwas fragen ?

Ab 16 Jahren kannst du auch ohne Zustimmung deiner Eltern machen ein Testament machen.

LG

Darkmalvet


Kommentar von Hoegaard ,

Unter 16 kann man nicht testieren, egal ob die Eltern unterschreiben oder nicht.

§ 2229 BGB Absatz 1:

Ein Minderjähriger kann ein Testament erst errichten, wenn er das 16. Lebensjahr vollendet hat.

Kommentar von Darkmalvet ,

Das liefe dann mittelbar über die Eltern, es wäre zwar kein Testament im herkömmlichen Sinne eher eine Erklärung, dass die Eltern welche erben würden dieses entsprechend dem dort festgehaltenen Willen ihres Kindes aufteilen müssten.

Es wäre also wie ein Testament.

Mal davon ab kann selbst ein 10 Jähriger testieren, dieses Testament würde dann mit dem 16. Geburtstag Gültigkeit erlangen

Antwort
von Maroo, 2

"Testierfähig" ist man laut Gesetzgeber erst ab 16 Jahren.

Siehe § 2229 BGB: https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__2229.html

Antwort
von sveaDomoto, 56

Nö nicht wirklich musst noch 3 Jahre warten

Antwort
von Ronox, 4

Nein, testierfährig bist du erst mit 16. Bis zur Volljährigkeit sind aber nur öffentliche Testamente (unter Mitwirkung eines Notars) möglich.

Antwort
von Znorp, 48

Es ist noch zu früh, beschäftige dich jetzt noch nicht mit dem Tod.

Antwort
von BlackDoor12, 44

du bist noch jung beschäftige dich mit schönen dingen in deinen Leben und denke nicht jetzt schon über das sterben nach.

Antwort
von Hoegaard, 34

Nein, erst ab 16 (nicht 18). Die Zustimmung deiner Eltern brauchst du nicht. Und schön alles per Hand schreiben :)

Kommentar von Darkmalvet ,

Unter 16 braucht sie die Zustimmung ihrer Eltern schon

Kommentar von Hoegaard ,

Unter 16 darf sie gar nicht testieren, Zustimmung hin oder her.

Kommentar von sveaDomoto ,

Alles notariell absegnen lassen :)

Antwort
von EmilyJojo, 44

Was willst du denn vererben? Testamente sind dazu da dein vermögen an den hinterbliebenen zu verteilen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten