Ist es möglich, dass das Kondom überläuft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Achwas dass passiert mir auch sehr oft und bis jetzt ist nichts schief gegangen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennis84er
17.01.2016, 22:26

Xbox na dann

0
Kommentar von Dennis84er
17.01.2016, 22:27

T 9.... Na dann XD

0

Wenn ihr ein Kondom benutzt habt, kannst du nicht schwanger sein. Es sei denn, das Kondom war kaputt. Aber selbst in diesem Fall kannst du eigentlich nicht schwanger sein, da während deiner Periode ja die Eizellen mit aufgeschienen wird und es somit nicht zu einer Befruchtung kommen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaHa2707
18.01.2016, 10:13

Allerdings bleiben die Spermien 24std in der Vagina und bis zu 8 Tage im Eileiter am Leben. Kann also sein, das du in der nächsten Woche doch noch schwanger wirst :D

0
Kommentar von Wiboo
18.01.2016, 13:48

Nein. Die Periode ist vom ca. vom 1-5 Tag. Und der nächste Eisprung ca. am 14. Tag.
Jetzt wüsstest du, wenn du rechnen könntest, dass eine Schwangerschaft ziemlich unwahrscheinlich ist 😊

0

Wenn es dicht gehalten hat und du an der Peniswurzel noch kein Ejakulat feststellen konntest, dann wird es wohl gerade noch mal gutgegangen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qu3st1onm4st3r
17.01.2016, 21:24

Naja, was heißt dicht gehalten... also ich hatte (ich meine jedenfalls) cervixschleim an den Fingern, es roch jedenfalls nicht nach sperma, aber kann ja trotzdem während ich kam durch die Bewegung was rausgekommen sein 

0
Kommentar von qu3st1onm4st3r
17.01.2016, 21:48

Ich meine er war noch steif, bloß ist es Bein rausholen ein wenig vorgerutsxht - die Vorhaut hat sich nach vorne gerollt, ich habe es aber festgehalten. Habe nur angst, dass während den letzten 3-4 Bewegungen was unter dem Rand raus gequetscht wurde. 

0

Was möchtest Du wissen?