Frage von FalloutKing, 76

Kann heruntergeladene Datei nicht mehr löschen?

Ich habe mir einen Ordner mit Dateien aus dem Internet heruntergeladen, wollte diesen danach wieder löschen ging jedoch nicht. Nach langer Recherche im Internet wurde empfohlen Unlocker zu benutzen. Das hat leider auch nicht funktioniert. Sobald ich ganz normal auf löschen klicke kommt folgende Fehlermeldung:

Element nicht gefunden

Das Element befindet sich nicht mehr in C:\Benutzer(hier mein Name)\Desktop. Überprüfen sie den Ort des Elements und wiederholen sie den Vorgang.

Ich habe die festplatte schon auf Fehler überprüfen lassen.

Technische Daten: Windows 8.1 64bit Samsung 850 Evo 250 GB Intel i7 4790k

Antwort
von Hoppelmops, 49

Schon den rechner mal neu gestartet?

Laut der Fehlermeldung existiert dieses Datei nicht mehr.

Aber auch selber schuld wenn man sich einfach was aus dem Netzt zieht und es nicht mehr los wird.

Illegale Sachen sollten man meiden.

Kommentar von FalloutKing ,

Die Dateien die ich mir heruntergeladen habe waren nicht Illegal.

Ja den Rechner habe ich schon mehrmals runtergefahren und neugestartet.

Kommentar von Hoppelmops ,

dann geh mal über die Suchfunktion.

Vlt. wurde der ordner verschoben.

Kommentar von FalloutKing ,

Wenn ich die Datei suche über die Suchfunktion steht da das es keine Datei mit diesem namen gibt 

Kommentar von Hoppelmops ,

dann ist die Datei auch gelöscht und wird fälschlicherweise noch angezeigt.

einfach mal CCleaner runterladen und über den rechner laufen lassen. der sollte die datenmüllreste beseitigen.

Kommentar von FalloutKing ,

Danke werde ich versuchen.

Kommentar von FalloutKing ,

Ich habe ccleaner heruntergeladen und gestartet ohne was davor zu verändern. Danach habe ich die Registry auf Fehler überprüft und beheben lassen. Der Ordner ist noch da

Kommentar von Hoppelmops ,

dann bin ich mit meinem Latein auch am ende.

Kommentar von FalloutKing ,

ich habe eine Lösung gefunden. Bin einfach auf festplatte formatieren. weg war es

Kommentar von Hoppelmops ,

sehr drastig aber effiktiv :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community