Frage von Obito99, 63

Kann Gas einen Bunker von innen zerstören?

Hallo, Um es kurz zu erklären, zeichne ich gerne Mangas und bin zurzeit an einer Stelle wo ich etwas dringend wissen muss. Wenn ein Bunker komplett voller Gas gefüllt wird und es entzündet wird, kann es es von innen zerstört werden? Oder bräuchte es da mehrere Versuche?

Antwort
von oelbart, 39

"Komplett gefüllt" auf gar keinen Fall, es müsste so dosiert sein, dass es ein zündfähiges Gemisch mit dem Sauerstoff gibt.

Und ansonsten kommt es halt auf den Bunker an: Wenn er gebaut ist wie der Brennraum eines Motors, wird er die Explosion überstehen. Allerdings sind die meisten Bunker wohl nicht so stabil und würden - vermute ich mal - einstürzen.

Antwort
von KaySoul, 16

Es kommt immer drauf an was du dir unter Gas vorstellst? Gase gibt es verschiedene Arten.

Methan, Gase durch Destinationen u.a. 

Methan erzeugt z.B. bei einer sehr hohen Menge ein hohes Maß an Explosion beim Anzünden.

Aber wie magst du es denn anzünden? Du kannst z.B. nicht hingehen anzünden, denn bei einer hohen % Zahl ( 4,5 und 16,5% soviel ich weiß explodiert es). Es muss aber ein geschlossener Bunker sein. Ist es offen dann entflieht es und bei geringsten Fall verbrennt es. Bist du in deiner Zeichnung drinnen, verbrennst du oder mit gutem Glück hat man Verbrennungen (  Zweifelsfall )

Man kann aber auch Erdgas nehmen, ist aber hochexplosiv.

Also kommt es darauf, ob du in deinem Anime nicht dich bei einer übermengen von Sprengstoff bleibst, statt bei gas. 

Es kommt drauf an, wie Du es in deiner Zeichnung aufbaust.

Also 

Methan oder Erdgas 

Ach so, die meisten Gase explodieren mit einem Gemisch aus Sauerstoff

Hoffe es hat dir geholfen.

LG Stefan.

Antwort
von Sarahponygirl, 44

Das Gas müsste einen Bunker von innen eig komplett zerlegen ^^

Kommentar von michi57319 ,

Merkwürdig nur, daß so was nicht passiert. Es braucht ein zündfähiges Gemisch zwischen dem entzündlichen Gas und Sauerstoff. Ansonsten passiert nämlich nix. Ach ja, einen Zündfunken benötigt es auch noch.

Kommentar von Sarahponygirl ,

Das ist klar. Irgendwie muss Sowas ja entzündet werden. Gas alleine macht da nichts. Aber wenn eine Explosion stattfindet würde es den Bunker zerlegen das die Explosion sich nicht ausbreiten kann wie auf einem freien Feld.

Kommentar von KaySoul ,

Es muss ja irgenwie gehen.

Wenn der Bunker offen ist, dann entflieht es und bei anzünden verbrennt es (höchstwahrscheinlich)

Kommt minimal das gas zwischen einen Spalt, sei es nun an einer Stahltür o.ä. Dann würde sich der druck, beim Anzünden die schwächste Stelle suchen oder irre ich mich ?

Die schwächste Stelle wäre diese Tür.

War jz. Nur ein Beispiel. 

Kommentar von Sarahponygirl ,

Das ist richtig!:) In einem Bunker ist die Tür die schwächste stelle. Und der Druck der Explosion würde die Tür wegsprengen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community