Frage von Porfan, 14

Kann folgende Unternehmensgruppe als Konzern betrachtet werden?

Folgende Situation:

Unternehmen X: Einzelunternehmen, Besitzgesellschaft

Unternehmen Y: GmbH, Betreibergesellschaft

Unternehmen Z: GmbH, Betreibergesellschaft

X,Y und Z gehören zu 100% der gleichen natürlichen Person A. A ist gleichzeitig Geschäftsführer aller 3 Unternehmen.

1.Kann hier Unternehmen X als eine Art Mutterkonzern betrachtet werden, da Y und Z Technik, Räume und Boden von ihm mieten/pachten?

Wenn Y und Z von der Entscheidung von A abhängig wären ohne das dieser Geschäftsführer von Y und Z ist, wären Y und Z wirtschaftlich unselbstständig. Da A jedoch Geschäftsführer von Y und Z ist, sind diese wirtschaftliche selbstständig.

2.Ist dieser Gedanke richtig?

Antwort
von renateahlers, 12

Es wäre ein Konzern, wenn die Einzelnen Unternehmungen einen darüber liegenden Unternehmung (Juristische Person) z.B. einer Holding gehören. Aktuell sind das ja alles Unternehmen mit dem selben Inhaber (natürliche Person) zugeordnet. Außerdem haben die GmbHs ja noch je min. einen weiteren Gesellschafter.

Liebe Grüße, Renate

Antwort
von wfwbinder, 10

1. Es ist eine Betriebsaufspaltung, kein Konzern.

2. Die zweite Frage kann man nicht beantworten, ohne die Verträge zu kennen.

Antwort
von gruenderlexikon, 14

Man kann sie mit Sicherheit nicht als Konzern betrachten (zu Aufgabe eins) da sie zu 100 % Tochter einer anderen Firma sind. Den Rest der Hausaufgaben solltest du aber selber machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community