Frage von Afterlive, 140

Kann etwas passieren, wenn man nicht regelmäßig einen sexuellen Höhepunkt hat?

Hallo Leute :)

Ich als Mann bzw. "junger erwachsener - 18" habe mir heute eine möglicherweise komische, sexuelle Frage gestellt. Ich muss gestehen, dass ich regelmäßig mastorbieren muss, wenn ich bspw. Keine Freundin habe. Ich muss nur an Sex denken in diesem Moment und das steigert sich auch zu genüge in der Stadt. Da wird es dann ganz schlimm, umgeben von Menschen. Ich kann mir gar nicht vorstellen 10 Tage ohne einen Höhepunkt zu haben. Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich zwar schon oft selbstfriediung betrieben habe, aber noch jungfrau bin. Da bin ich etwas alt modisch eingestellt und warte auf die richtige. Das soll nicht einfach so aus Lust und Laune passieren. Liegt das vielleicht daran? Oder was meint ihr, was passiert wenn man keinen Höhepunkt bekommt in einem gewissen Zeitraum?

Antwort
von Phoenix12215, 41

Hi!

Bin zwar jetzt eine Frau aber ich versuche diese Frage mal zu beantworten!

Wenn du als Mann keinen Höhepunkt hast wird nichts Passieren wie z.B. das dein Hoden platzt oder so, blödsinn! (So etwas geht nicht, hoffe ich mal XD)

Okay Spaß bei Seite!
So wie bei Frauen wird es keine schlimmen Auswirkungen geben aber es könnte schon passieren das du mit einer "Dauerlatte" durch die Stadt läufst.
Kann, muss aber nicht!

Aber negative Auswirkungen hat es nicht, da sich Männer nämlich über den Nächtlichen Samenerguss "entleeren".

Ich wollte auch noch sagen das ich das richtig super finde das du dir nicht die erstbeste schnappst, sondern auf die Richtige wartest!
Hut ab!

Ich hoffe mal das ich das einigermaßen beantworten konnte.

LG

Antwort
von dadamat, 14

Da passiert nichts. Der Körper hat eigene Mechanismen, einen Samenstau vorzubeugen: Pollution (Samenerguss im Schlaf / feuchter Traum).

Antwort
von Wuestenamazone, 26

Da passiert nichts. Im Prinzip ist das wie beim stillen. Blöder Vergleich ich weiß aber passt gut. Da wird so lange Milch produziert wie die Brust entleert wird. Genauso ist das mit dem Sperma. Mastubierst du und hast einen Erguß wird im Hoden neues Sperma produziert. Wenn du jetzt keinen Samenerguß mehr hast bleibt das Sperma das in den Hoden ist aber es wird kein neues produziert. Da passiert nichts.

Antwort
von Mannvommann, 64

Deine Hoden werden explodieren, weil jeden tag Spermien hergestellt werden. man haltet es ca 1 Woche aus. dann explodierst du...

Sind sogar schon Leute gestorben deswegen :(

Nein Spaß, ist ne gute Einstellung, warte einfach bis die richtige kommt, und mach halt in der Zwischenzeit deine SB weiter, du kannst denke ich auch 3 Jahr kein sex haben und wirst nicht sterben :D

Antwort
von dermitdemball, 40

Da hatte wir gestern eine Frage - schau mal die "Expertenantwort" an!

https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-sexuelle-triebe-unterdruecken?foundIn=l...

Antwort
von Sascharina, 68

respekt an dich, dass du noch jf bist! 👌

Kommentar von Afterlive ,

Ich versuche mich zu beherrschen... haha

Antwort
von nichtsebi, 77

Was soll dann passieren? Dein hoden wird nicht platzen.

Passiert nichts, keine angst :)

Antwort
von Fellknoelchen, 51

Nein, aber wenn du die oft selbst befriedigst kann es sein dass du später wenn du mit einer Frau wenn du schläfst erektionsprobleme oder Probleme mit der Ejakulation hast.

Weil bei der Selbstbefriedigung weißt du ja welche Bewegungen und wie du das machen musst um zu kommen. Beim sex ist es anders dann eine vagina ist ja nicht so eng wie wenn du mastrubieren und den penis mit den fingern zusammen drückst und daher die Gefühle nicht so intensiv. Wenn du das zu oft machst, dann Es also sein dass du erektionsprobleme bekommst weil die Gefühle anderst sind als bei der Selbstbefriedigung, Vorlallem wenn du sex mit kondom haben wirst, wirst du später Probleme haben.

Such dir lieber eine Frau und hör auf mit deinen "ich warte auf die richtige". Du bist doch ein Mann!

Kommentar von Afterlive ,

Tricks in Bezug zu früh kommen gibt es ja zu genüge und kann man auch dementsprechend anwenden. Ausserdem: was hat das mit "mann sein" zu tun? Ist es im Gesetz verankert, dass man unter 20 Sex haben muss? Das ist eine reine eindtellungssache und ich warte ebn auf die richtige Frau. Ich sehe da kein problem:) die Erfahrungen macht man dann im laufe der Zeit, alles in Bereich Sexualität. Warum muss das jetzt alles passieren, wenn ich noch nicht das richtige Mädchen getroffen hab? Ich meine, dass es noch Mädchen in der Welt gibt, die sich nicht so schnell hingeben.

Antwort
von leleofficial, 55

Da passiert nix.

Frauen stehen drauf wenn du wartest

Kommentar von Fellknoelchen ,

Aber die Frauen in dem alter haben schon Erfahrung und wenn er eine freundin hat die schon 5 Partner hatte und er ist noch jungfrau...

Kommentar von Afterlive ,

Quatsch, da wird es bestimmt auch noch Mädchen geben, die sich nicht auf jeden x beliebigen einlassen. Und auch wenn sie keine jungfrau mehr ist,  ich schon und dies dann für sie ein Problem darstellt, dann ist es eh nicht die richtige. Finde so etwas charakterschwach;)

Antwort
von Nessiiix3, 70

nein es kann nix passieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten