Frage von Mandy0797, 72

Kann es zu einer Schwangerschaft kommen ?

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Am 5.10.16 war ich bei meinem Frauenarzt und habe mir die Pille verschreiben lassen. habe sie an diesem Tag auf gleich angefangen ein zunehmen, hatte aber keine Periode. Darauf hin hatte ich ungeschützten GV. Kann es sein, dass ich schwanger geworden bin ?

Antwort
von putzfee1, 14

Hast du denn die Packungsbeilage deiner Pille nicht gelesen? Wenn man nicht am ersten Tag der Periode, sondern an einem anderen Tag mit der Einnahme beginnt, ist man erst nach 7 bis 9 Tagen (je nach Pille) sicher geschützt! Es kann also tatsächlich sein, dass du schwanger geworden bist.

Kommentar von Mandy0797 ,

Mein Frauenarzt hat mir nur eine Monats Packung verschrieben, desshalb habe ich nur ein Blister bekommen und keine Anleitung und er meinte auch dass ich sofort mit der Pille anfangen soll. Mehr hat er nicht gesagt. Sonst wäre mir dass nicht passiert

Kommentar von putzfee1 ,

Packungsbeilagen kann man googeln. Aber ich gebe dir recht, dass dich dein Frauenarzt darauf unbedingt hätte hinweisen müssen, wenn er dir schon die Packungsbeilage nicht mit gibt.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 33

Wenn du nicht am ersten Tag deiner Periode mit der Einnahme beginnst, dann bist du erst nach 7 (bei der Qlaira 9) korrekt genommen Pillen geschützt. Hattest du früher Sex, war dieser ungeschützt und eine Schwangerschaft lässt sich nicht ausschließen.

Kommentar von Mandy0797 ,

ich nehme die Pille Zoely.

Kommentar von Jeally ,

Dann musst du 7 Pillen korrekt nehmen um geschützt zu sein.

Kommentar von Mandy0797 ,

okay habe eine genommen und danach ungeschützten gv gehabt. Habe seit her meine Periode auch nicht mehr bekommen da ich ein Verhütungsstäbchen vorher drin hatte

Kommentar von Jeally ,

Wie viel Zeit lag zwischen dem absetzen des Verhütungsstäbchen und der Einnahme der Pille?

Kommentar von Mandy0797 ,

habe sie gleich an dem selben tag eingenommen. Mein Frauenarzt meinte aber, dass die Wirkung vom Stäbchen schon nachgelassen hat.

Kommentar von Jeally ,

Dann gelten die 7 Tage korrekte Einnahme.

Kommentar von Mandy0797 ,

Okay. bin mir jetzt auch nicht mehr so sicher ob ich die Pille weiter nehmen soll

Kommentar von Jeally ,

Das musst du selbst entscheiden. Bei Nebenwirkungen hilft meist schon ein Pillenwechsel.

Antwort
von Celincheeeeen, 39

Wann hattest du zuletzt deine Periode vorher ? Und hattest du die bis jetzt noch mal ? Bist du überfällig ? Es kann auf jeden Fall sein durch die Falsche einnahme und wenn es so ist kann man es nur im Blut sehen und 100% auch noch nicht dafür ist es noch zu früh

Kommentar von Mandy0797 ,

Ich hatte vor der Pille das Verhütungsstäbchen und dadurch habe ich meine Periode nicht bekommen.

Kommentar von Celincheeeeen ,

Dann hast du keinen Zyklus und bis sich das einpendelt dauert das ein wenig deshalb ist es sehr unwahrscheinlich das du nun schwanger bist das wäre dann eher Glück

Kommentar von Mandy0797 ,

diesen Monat sollte meine Periode kommen. eine Bekannte sagte zu mir das ich trotzdem einen Eisprung haben werde stimmt das ? ich habe keine Erfahrung mit der Pille :/

Kommentar von Celincheeeeen ,

Das ist kein Eisprung der wird ja durch die Pille verhindert und die "Periode" du die in der pillenpause hast ist eher eine künstliche Periode also keine die von Natur aus wegen deines Zyklus kommt deshalb wirst du ja auch nicht schwanger wenn du mit ihr verhütest den Einspruch hat man so 14 Tage vor Periode und nur in dieser Zeit wird man schwanger (natürlich gibt es Ausnahmen)

Kommentar von Mandy0797 ,

okay danke für deine Hilfe :)

Antwort
von Starrily, 36

Wenn du zum falschen Zeitpunkt mit der Einnahme begonnen hast, bist du noch nicht komplett geschützt; also ja.

Kommentar von Mandy0797 ,

Morgen habe ich einen Termin beim Frauenarzt. Könnte er es da schon sehen, wenn es so wäre ? Mein Unterleib ist nämlich etwas härter als es normalerweise ist habe auch immer mal wieder Unterleibsschmerzen meine Brüste tun weh und sind prall

Kommentar von Starrily ,

Nach 2 Wochen ist das eher untypisch. Ein Test beim Arzt gibt dir aber Sicherheit, ob du schwanger bist oder dir die "Symptome" aus Angst eher einbildest.

Kommentar von Mandy0797 ,

also Einbilden tu ich mir das auf keinen fall. Ich spür das mit meinem Körper was nicht stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten