Kann es wirklich sein, dass in Deutschland 400.000 Fahrräder pro Jahr gestohlen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmm, gute Frage. ;)

Wenn ich mal davon ausgehe, daß jeder Zweite ein Rad besitzt, dann gäbe es allein im Privatbesitz ca. 40.000.000 Fahrräder. D.h. 1% davon werden pro Jahr gestohlen. Klingt nicht so unwahrscheinlich.

Ob man daraus schließen kann, daß pro Jahr 4000 Fahrraddieben das geklaute Rad geklaut wird? Und wenigstens 40 Räder pro Jahr dreimal wegkommen...? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KennyLasYuKon
24.08.2016, 23:16

Lol, dafaq, xDDDDD

0

Hab mein Fahrrad kurz vor der Tür gelassen weil ich mein Schloss vergessen hatte. Als ich wieder kam war es weg. Die Zahl stimmt bestimmt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe meinen Fahrad 10 min ohne Kette vor meine Haustür gelassen schon weg :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das sind ~ 1.000 Fahrräder proTag. Großstädte, Kleinstädte im gesamten Bundesgebiet usw. bringen es, statistisch gesehen, schon mal auf diese Diebstahlzahl pro Tag.

Glück gehabt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?