Frage von crystallinex, 60

Kann es vielleichtt sein dass ich schwanger bin?

Hallo ich bin 17 und hatte vor 2-3 tagen mit meinem freund ungeschützten Sex.. ich nehme die Pille nicht. Er ist aber nicht in mir gekommen sondern "nur" auf s Bett. Frage mich ob es dann nicht trotzdem passiert sein könnte.. weiß auch nicht wirklich was ich tun soll und bin etwas verzweifelt.. habe auch Unterleib schmerzen also unterm Bauch.. und frage mich ob es bereits in den ersten Tagen Symptome gibt ? Ich will das Kind auf keinen Fall behalten! Was für Abtreibungsmöglichkeiten hätte ich? Denkt ihr es besteht die Möglichkeit auf eine Schwangerschaft oder vielleicht Einbildung? Ich habe große Angst!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 8

Hallo crystallinex

Der Koitus interrruptus ist als Verhütungsmethode als sehr ungeeignet einzustufen.

Schon vor dem eigentlichen Samenerguss kann der Mann unbemerkt und unkontrolliert geringe Mengen Flüssigkeit mit befruchtungsfähigem Samen abgeben.

Samen der an die Schleimhäute des weiblichen Geschlechtsorgans gelangt, dann für eine Schwangerschaft bereits ausreichen.

http://www.netdoktor.at/sex/verhuetung/coitus-interruptus-5448

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Liiisa95, 50

Natürlich könntest du trotzdem schwanger sein & werden, wenn ihr beim nächsten mal nicht verhütet. Aber nach 2 Tagen bemerkt man noch keine Symptome.
Aber bleibe erstmal ganz ruhig. Warte ab bis deine nächste Regel kommen müsste. Kommt diese nicht, geh zum Frauenarzt & lass das abklären. Die wird dir in dem Fall der Schwangerschaft auch sagen, was deine Möglichkeiten sind. Generell ist eine Abtreibung bis zur 12. Woche möglich. Vielleicht solltest du doch über die Pille nachdenken & das auch gleich beim Frauenarzt ansprechen. Oder ihr benutzt andere Verhütungsmittel.

Antwort
von piepsmausi26, 49

Zukünftig ein Kondom oder pille.
Du kannst durchaus schwanger sein auch wenn er nicht in dir kommt. Die Symptome können nach 5-7 Tagen bereits auftreten allerdings nur die unspezifischen wie Übelkeit und schwindel.
War es dein erstes mal? Dann könnten die Schmerzen davon kommen, dass du die penetration nicht gewohnt bist.

Antwort
von FuehledasMeer, 47

Es gibt den sogenannten Lusttropfen, der auCh schon Millionen Samenzellen enthält... vielleicht sollte man vorher das Hirn einschalten, bevor man die Beine breit macht. Alt genug bist du ja um zu wissen was passiert, wenn man ungeschützt rum poppt! ABER nach 2 Tagen hat man noch keine Schwangerschaftssymptome... alle Infos, die du brauchst bekommst du beim Frauenarzt und ProFamilia

Antwort
von m01051958, 34

das ganze klingt schon nach etwas dämlich sein.. insbesondere mit 17.

Klar kannst du schwanger geworden sein , denn ein junge ejakuliert schon bevor er zum tatsächlichen Höhepunkt kommt. Aber das jetzt schon Anzeichen dafür das sind dürfte , ist auszuschließen.-Alles anders solltest du dir Gedanken machen wenn du mehr weist.. !

Antwort
von Wiesel1978, 30

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du schwanger bist. Soviel Dummheit muss einfach bestraft werden. Du bist alt genug, um zu wissen, was der Lusttropfen ist und das diese Menge schon Sperma enthält. Und Dein Lover ist nicht besser dabei. Verhütung ist nicht nur Sache der Frau.
Armes Deutschland

Antwort
von Charlieee001, 42

Schon mal was vom "Lusttropfen" gehört? Nein wahrscheinlich nicht.. Tja was soll man dazu sagen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten