Frage von NGHTMRE, 18

Kann es sinnvoll sein nur Kategorieseiten und keine allgemeine Blogseite zu haben?

Auf einer Wordpressseite ist ja standardmäßig der blog als startseite eingestellt. Diese ändert man in den meisten fällen jedoch auf eine andere Seite ab, sodass der blog über das Menü zugänglich ist. Wenn man jetzt aber sowieso nur 2 Kategorien hat ist es nicht sinnvoll nur diese 2 Kategorien im Menü zu verlinken, statt dem ganzen blog und zusätzlich noch diese beide Kategorien? Auch aus SEO-Sicht?

Antwort
von Evolutionhexa, 2

Die Frage ist wie was du für eine Seite hast. Wenn du ein Produkt an den Mann bringen willst, dann empfehle ich dir viele Unterseiten,die du auf EIN keyword optimierst. Somit rankst du für viel mehr und es kommen auch mehr Besucher auf deine Seite

Antwort
von tDoni, 5

Wenn jemand von deiner Startseite auf einen Blogbeitrag gelangen will, läuft das so ab:

  • Startseite > Blog > Kategorie1 > Beitrag1
  • Startseite > Blog > Kategorie2 > Beitrag2

Wenn du jetzt aber direkt die Kategorien verlinkst, kannst du dir eine Ebene sparen:

  • Startseite > Kategorie2 > Beitrag2

Wenn jetzt auch noch die Kategorieen sinnvolle Namen tragen und die Beiträge sinnvoll eingeteilt sind, hat es ein Besucher wesentlich einfacher, von der Startseite zum gesuchten Beitrag zu gelangen.

Schon allein deshalb finde ich das so sinnvoller.

Problematischer kann es aber werden, wenn dann aus diesen 2 Kategorien doch 7, 8, 9 oder mehr werden. Hängt natürlich von der Seite und dem Thema ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community