Frage von Anabel0710, 103

Kann es sein,dass die Pille ihre Wirkung auf Akne nach einiger Zeit verliert?

Hallo :) ich nehme seit circa zwei Jahren die Pille einerseits wegen meinem Freund und andererseits auch wegen meiner Akne die schwer am Rücken aber auch im Gesicht war.

Die am Rücken bin ich komplett los dort sind nur noch Narben übrig und die im Gesicht waren auch besser.. manchmal ein Monatspickel aber nichts großes ! Seit zwei Monaten circa verschlimmert sich meine Haut im Gesicht extrem ich bekomme viele Pickel unter der Haut uns sie verschwinden einfach nicht egal was ich tue ! zuerst probiert ich es mit Hausmitteln und dann mit der Creme vom Hautarzt doch das bringt alles nichts die Pille hatte mir wirklich gut geholfen ..

Kann es sein dass sie ihre Wirkung nach der Zeit verliert und kann es sein das es für mich die einzige Möglichkeit die Pille zu nehmen um meine Akne zu bekämpfen? Vielleicht hatte schon mal jemand dieses Problem und kann mir einen guten Rat geben :)

Antwort
von SabiSafj, 73

seit wann nimmst du die pille?

das braucht ein bisschen zeit, bis es die haut deutlich verbesser. war bei mir auch so. hatte aber nicht richtige akne. ansonsten beobachte es und wenn es nicht besser wird geh zu deinem fa und sag, dass du eine andere willst, weil....

ich habe mir die pille auch wegen bauchkrämpfen geholt. nehm sie seit einem jahr und hab seit 2 monaten auch das gefühl, dass die krämpfe wieder kommen. mein fa hat gesagt ich soll noch ein bisschen abwarten. wechseln kann man ja immer.

vill ist es ja nur eine phase

(trotz pille ist gründliches abschmincken und richtige ernährung wichtig. wenn du gerne cola trinkst vill doch auf wasser umsteigen. wasser enthält alles was eine gesunde, reine haut benötigt. wird nicht umsonst gesagt schönheit in der flasche :))

wenn die pille alles nichts hilft vill doch mal zum hautarzt, der dir eine spezielle creme gibt

Kommentar von Anabel0710 ,

Danke für deine Antwort :) ich hab erstmal abgewartet und gehe nun regelmäßig zur Kosmetik und es hat sich verbessert

Den monatspickel werde ich leider nicht los aber gegen den kann man auch nicht viel machen :D

Bin schon sehr lange auf Wasser umgestiegen und esse auch nichts süßes ; manchmal was fettiges aber auf jeden Fall alles in Maßen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten