Frage von lulilali, 80

Kann es sein, dasss ich schwanger bin?

Hallo! Ich habe ein Problem: Als mein fester Freund gestern bei mir war, wollten wir miteinander schlafen, hatten aber leider keine Kondome da. Ich nehme nicht die Pille o.Ä. Irgendwann war er kurze Zeit mit seinem Penis in mir. Und das etwa 2 mal. Jetzt kommt meine Frage: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger geworden bin und soll ich die Pille danach nehmen oder gibt es noch eine andere Möglichkeit? Wir wollen beide zu diesem Zeitpunkt keinesfalls ein Kind, da wir beide noch sehr jung sind und. Einen Gynäkologen aufsuchen möchte ich nicht wirklich. Ich war auch noch nie bei einem

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft & Sex, 24

Was nützt dir die Wahrscheinlichkeitsrechnung? Irgendjemand ist immer die Statitik!

Deshalb steht die „Pille danach“ für den Notfall zur Verfügung (rezeptfrei in der Apotheke), wenn eine Verhütungspanne passiert ist oder die Verhütung vergessen wurde. Geschieht das Missgeschick ein paar Tage vor oder am Tag des Eisprungs, besteht die Möglichkeit, schwanger zu werden. Die männlichen Samenzellen können bis zu fünf Tage in der Gebärmutter und den Eileitern überdauern. Kommt es in dieser Zeit zum Eisprung, ist eine Befruchtung deshalb bis zu fünf Tage nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr möglich, in sehr seltenen Fällen auch bis zu sieben Tage. Hier setzt die „Pille danach“ an: Sofern der Eisprung noch nicht stattgefunden hat, kann ihn die „Pille danach“ so lange hemmen oder verzögern, dass keine Befruchtung mehr möglich ist, weil die Spermien die Eizelle nun „verpassen“.

Um dem Eisprung zuvorzukommen, ist es am besten, wenn die „Pille danach“ so schnell wie möglich genommen wird, am besten innerhalb von 12 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr. Danach geht ihre Wirksamkeit allmählich zurück. Präparate mit dem Wirkstoff Levonorgestrel sind für die Einnahme bis maximal 72 Stunden (drei Tage) nach einem ungeschützten Geschlechtsverkehr zugelassen, das Präparat mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat bis maximal 120 Stunden (fünf Tage) danach. Nach mehr als 120 Stunden ist es zu spät für die „Pille danach“.

Dann bleibt nur abzuwarten, ob die Periode ausbleibt und dann einen Schwangerschaftstest durchzuführen.

Damit du nächsten Monat nicht wieder die gleiche Frage stellen musst, solltet ihr zwei euch vor dem nächsten Geschlechtsverkehr ernsthafte Gedanken zum Thema Verhütung machen!

Alles Gute für dich und viel Glück!

Kommentar von bluestar23 ,

Beste Antwort. DH

Antwort
von beangato, 29

Du kannst bis zu 100 % Prozent schwanger geworden sein.

Es kommt auch darauf an, zu welchem Zeitpunkt Deines Zyklus das war - Frau kann ca. zwischen dem 10. und dem 20. Tag des Zyklus schwanger werden, gerechnet ab dem 1. Tag der Periode.

Lass Dich dringend aufklären!

Antwort
von quanTim, 80

auch wenn er nicht in dir gekommen ist, kann es sein das er schon vorfher eine gewisse menge sperma ausgescheiden hat, es kann also durchaus sein das du schwanger wirst.
es gibt die pille danach für 72h und länger. am besten in der apotheke nachfragen.
vll sollte du dir überlegen ob du nicht die pille doch nehmen willst. am besten einfach mal vom frauenarzt bezüglich verhütung beraten lasssen

Antwort
von melonenmilch, 35

Schnell zur Apotheke, Pille danach nehmen, fertig. Überlege nicht zu lange. Geh dir einfach auf Nummer sicher, auch wenn die Wahrscheinlichkeit unter 50% liegt besteht eine Möglichkeit.

Antwort
von Heuxhkwks793, 67

Ja es kann sein. Es gibt mittlerweile die Pille danach in Apotheken wenn ich richtig informiert bin aber jetzt die pille zu nehmen bringt nichts

Antwort
von xo0ox, 39

Nimm die Pille danach, sonst machst du dir die nächsten Wochen ständig einen Kopf.

Antwort
von tabstabs, 50

Noch nie beim Frauenarzt aber schon reif für sex... Ja du kannst schwanger sein. Pille danach wäre eine gute Idee. Ansonsten Frauenarzt...

Antwort
von Royce, 47

Du hast also Sex, hast Angst, dass du schwanger bist und warst noch NIE bei einem Gyno? Du solltest das schleunigst nachholen.
Auf deine Frage: Ohne dir Angst machen zu wollen, prinzipiell ist das möglich, ja. Du solltest einen Schwangerschaftstest machen

Antwort
von wheelymande, 57

Kommt drauf an, zu welchem Zeitpunkt er "in dir war". Nach der Ejakulation ist das doch sehr wahrscheinlicher als wenn er ihn gerade erst ausgepackt hat.

Antwort
von mxxnlxght, 43

Meine Antwort ist... eindeutig Halbschwanger!!

Nein, im ernst es sind immer die selben Fragen hier...

Pille danach wäre eine Möglichkeit. Gibts bei Apotheke, kann man 72 h nach GV einnehmen.

Sonst such dir halt schonmal Babynamen aus.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community