Frage von TikiTakaFreak, 51

Kann es sein, dass wenn ich nicht auf Masse gehe meine Muskeln kein großen Volumen bekommen?

Antwort
von RatloserMax, 51

kann man pauschal nicht so sagen aber im Prinzip stimmt das... die Muskelfasern werden durch intensive und lange dauerbelastung dichter und straffer, bei kurzer starker beanspruchung gehe in muskelfasern eher auf und werden dicker

Kommentar von TikiTakaFreak ,

Alles klar. Vielen dank!

Antwort
von TomKahlschlag, 29

Auch im 5er Bereich legt man ordentlich Masse auf. Trainiere seit ca. einem Jahr KDK und baue sogar besser auf als im submaximalen Bereich und werde dazu noch deutlich stärker.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Anfänger, Hypertrophie, Kraft, ..., 44

Hallo! Wie sich die Muskeln entwickel hängt von der richtigen Belastung und der passenden Anzahl an Wiederholungen ab. Den optimalen Kraft / Muskelzuwachs hat man im Bereich der Hypertrophie mit 8 - 12 Wiederholungen. Dabei sollte das Gewicht so gewählt sein, dass die letzten Versuche brennen. Bedeutet natürlich dass man das Gewicht immer wieder anpassen muss. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von TikiTakaFreak ,

Alles klar. Vielen dank!

Antwort
von PfrageXL, 44

Durch wenige Wiederholungen und viel Gewicht werden die Muskeln breit und "aufgepumpt" und bei vielen Wiederholungen zB 15 wirds eher straff und hart werden

Kommentar von TikiTakaFreak ,

Alles klar, Vielen dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community