Kann es sein, dass viele Leute, die sagen "Ich bin Slytherin" Das einfach nur wegen Draco sagen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Teil der Menschen, sagt das wahrscheinlich tatsächlich deshalb, aber Slytherins sind nicht egoistisch und unfreundlich, wenn du dich auf den Hut beziehst.

"In Slytherin weiß man List und Tücke zu verbinden, doch dafür wirst du hier noch wahre Freunde finden"

(Oder so ähnlich, ist schon etwas her ^^ )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das mit "unfreundlich und egoistisch" finde ich überhaupt nicht richtig. Ich bin selbst (laut Pottermore und weiteren ca. 30 Tests xD) eine Slytherin und denke von mir selbst, dass ich auf jeden Fall die Eigenschaften von Slytherin (Stolz, Ehrgeiz, ...) besitze, aber auch die von anderen Häusern (wie z.B. Freundlichkeit, Loyalität, Klugheit, ...).

Allerdings kann es sehr gut sein, dass viele Leute sagen "ich bin in Slytherin" das kann meiner Meinung nach zwei Gründe haben.

1. Wie du schon gesagt hast, wollen sie einfach nur dort sein, wo Draco, Snape, Voldemort, usw. waren (Ich selbst mag von ihnen glaube ich nur Snape, ach ja und Draco ein bisschen). Vermutlich wären manche von diesen Personen gar nicht in Slytherin, haben es schon von Anfang an behauptet oder lügen 

2. Könnten sie einen auf "Badgirl/ Badboy" machen und wegen diesen vielen Vorurteilen wie Boshaftigkeit, Gemeinheit, Egoismus, ... wollen sie einfach nur dort sein 

Oder aber auch (wie ich :P) tatsächlich dort sein und einfach nur stolz darauf sein. Ich finde jeder kann seine eigene Meinung haben, und jeder kann auf sein eigenes Haus stolz sein :)

Liebe Grüße, Luna ^^

Ps. Heiße auf Zauberhogwarts nämlich Luna :D (coole Seite, schaut doch vielleicht mal vorbei ^-^) Ich bin dort eine Ravenclaw ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke,viele beziehen sich auf die Häuser Tests,die es auf Pottermore,Teste dich,oder vielen anderen Internetseiten gibt.

Wenn man die macht,wird man in eine der vier Häuser eingeteilt und wenn man sich näher damit beschäftigt,heißt es halt : "ich bin Slytherin" oder halt Gryffindor,Ravenclaw oder Hufflepuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelfin1
04.10.2016, 16:32

Danke für´s Danke sagen ;)

0

Also, den Eindruck habe ich ehrlich gesagt nicht. Aber vor allem die Slytherin sind unfassbar stolz auf ihr Haus, dass sie es (gefühlt ständig) laut sagen.

Wenn man sagt, man sei ein Gryffindor, ist man halt bei den Helden...

Ravenclaws hat angeblich nur Streber...

Und Hufflepuff? Die haben doch gar nix wichtiges beigetragen 🙄

So ist in etwa die Mainstream Meinung... und Slytherins sind iwie die lautesten. Wegen Draco und Snape... die geheimen Helden...

Ich persönlich finde, dass jeder stolz auf sein Haus sein darf und es ruhig laut sagen sollte, ohne verurteilt zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das finde ich nicht.
Ich selbst bin auch eine Slytherin.
Aber ich habe es getestet.
Weil ich es nicht wusste habe ich von jedem Haus jeweils 50 Anzeichen genommen und wenn ein Anzeichen auf mich zugetroffen hat , ein strich gemacht.

Klar, du hast gerade die Eigenschaften von slytherin genannt, aber uch finde nicht dass Slytherin das dümmste Haus ist.
Viele vergessen nämlich dass es schlussendlich Peter Pettigrew war, der Voldemord wieder zum leben erweckt hat.
(Wir erinnern uns, Peter( Rons Ratte) war ein Rumtreiber in seiner Jugend, und somit ein Gryffindor.)

Generell haben viel zu viele vorurteile gegenüber uns.

Also, kann sein dass es manche sagen weil Darcon im selben haus ist/war.

Aber ich finde dass man dann kein richtiger Fan ist.
Man sollte das Haus annehmen in welches man WIRKLICH passt, und nicht weil dort jemand drin ist dem man mag.

Ich meine wenn der süßeste Txp deiner Klasse auf eine Uni für Medizin geht, tust du das ja nicht gleuch auch, obwohl du englisch stzdieren wolltest . ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin auch in slytherin aber nicht wegen draco malfoy Ich bin dort weil ich mich selbst für listig und gemein halte.Es varrieirt aufjedefall immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuviel Harry Potter gelesen? Ich verstehe deine Frage aber leider auch nicht. Bezieht sich das nun auf Menschen im Buch/Film oder im realen Leben? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silberlilie
04.10.2016, 16:25

Im realen Leben. Ich kenne so viele Leute, die super gerne in Slytherin sind und habe mir die Frage gestellt, ob das manche nicht einfach sagen, um mit einem tollen Charakter wie Draco in einem Haus zu sein

0