Frage von sonja12345688, 97

Kann es sein dass mein Schwarm Angst hat mich zu verletzen?

Und deshalb sagt dass er kein beziehungsmensch ist? Weil als ich ihn. Gefragt habe wie das jetzt weiterlaufen soll nach meinem liebesgeständnis, hat er erst mal gezögert und gesagt ich weiß nicht ich kenn dich  nicht .. Danach habe ich ihn gefragt ob wir schreiben können und er gesagt ja können wir machen aber ich könnte nicht sagen dass ich dich heirateten werde und danach hat er gesagt ich bin kein beziehungsmensch aber wenn du willst können wir befreundet bleiben.
Aber er kennt mich doch nicht warum hat er denn wenigstens nicht mir eine Chance gegeben und kennenzulernen ? :(

Antwort
von Kev250, 12

Wenn dir dein Schwarm gesagt hat er sei kein Beziehungsmensch ist, war es eine ehrliche und nette Antwort von Ihm. Die Gründe dafür kennt nur dein Schwarm selbst. Mach dich damit nicht verrückt und respektiere einfach seine Entscheidung. Habe lieber einen Kumpel mehr als in eine Beziehung zu gehen die unter keine guten Voraussetzungen stehen würde. 

Antwort
von Meloschka25, 49

Wahre liebe kommt von beiden seiten
Es bringt dir nichts um eine Beziehung zu kämpfen, lass das thema liebe zu ihn los bevor die Gefühle stärker werden. Wahre liebe kommt von alleine, da muss man sich nichts gestehen :) es ist einfach da.

Antwort
von Lapushish, 15

Du fragst in einer Tour das selbe... WIR.WISSEN.ES.NICHT! Fakt ist, dass er kein Interesse an dir hat! Punkt. Wenn er das gesagt hat, um dich nicht zu verletzen, ist es doch nett gemeint.

Antwort
von Virginia47, 11

Er will keine Beziehung mit dir.

Antwort
von elisabetha0000, 28

Damit hat es nichts zu tun. Er ist sich nur nicht sicher, ob er dich besser kennenlernen will oder nicht?

Verschwende deine Zeit nicht für jemanden, der dich nicht zu schätzen weiß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community