Kann es sein, dass mein Heuschnupfenmittel an meiner Inkontinenz schuld ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

durch heftiges und andauerndes Niesen kann es mal zu etwas Inkontinenz kommen. Wenn es am Beckenboden liegt, lässt sich das trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher ist das möglich, wenn es als mögliche Nebenwirkung aufgeführt ist. Es bringt aber nichts, darüber zu mutmaßen, denn wenn Du den Beipackzettel zu Ende gelesen hast, ist die auch der Satz "...fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker" bekannt. Du solltest das also mit Deinem Arzt besprechen. Der kann am besten beurteilen was Schuld an Deiner Inkontinenz ist, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass Dein Medikament daran schuld ist und wie Du die Sache in den Griff bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn dein Mittel gegen Heuschnupfen, eine Relaxierente Wirkung der Muskulatur bewirkt und dein Beckenboden nicht ausreichend trainiert ist..

Das heißt Bebo kräftigen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?