Frage von Meridaz, 38

Kann es sein dass ich vorhersehen kann was passiert?

Hallo, mittlerweile bin ich 16 doch alles fing an als ich 13 war, es passiert sehr selten doch wenn ich etwas ahne dann passiert es auch,entweder sofort oder Monate,Jahre später
Zb: Ich hatte meinen ersten Freund und ein neues Schuljahr began,ich sah ein Mädchen,wusste nichts über sie,doch ich wusste dass sie die neue meines Freundes werden würde,und das passiert auch
Naja ich dachte mir nichts dabei,2 Jahre später fand ich dann die grosse Liebe blabla und wieder passiert das gleiche.. Ich sah sie und zack kamen wieder diese Gedanken und passiert ist es näturlich auch^^
Und jetzt vor ein paar Tagen,habe ich daran gedacht wie wir etwas bekommen,was mich auffliegen lässt (nichts kriminelles) und jetzt könnt ihr drei mal raten was passiert ist..

Antwort
von Andrastor, 19

Das hat nichts zu bedeuten. Diese "Prophezeihungen" folgen dem einfachen Prinzip der Zeitlosigkeit. Da der Zeitpunkt an dem sich die Propheziehung erfüllen soll nicht festgelegt ist und es sich um mögliche Begebenheiten handelt, müssen sie zwangsläufig früher oder später eintreffen.

Die Zukunft kann nicht vorhergesehen werden, denn die Zukunft existiert nicht. "Zukunft" beschreibt lediglich Dinge und Ereingnisse die es in dieser Form noch nicht gibt. Könnte man die Zukunft vorhersehen, würde alles was man tut auf diesen Moment hinlaufen. Es wäre Vorherbestimmung, welche uns den freien Willen nehmen würde.

Da wir aber einen freien Willen haben, gibt es keine Vorherbestimmung.

Antwort
von Aleqasina, 21

Das hat wahrscheinlich nichts mit papapsychologischen Phänomenen zu tun, sondern nur mit einer guten Beobachtungsgabe von dir, die nicht bewusst abläuft, sich aberschnell in Gefühlen oder Ahnungen manifestiert.

Also, du nimmst beispielsweise deinen Freund sehr genau wahr und merkst, auf welchen Typ von Frau er steht, merkst ihm vielleicht auch ganz subtile Reaktionen an. Und das Selbe bei ihr...

Es ist nur eine Form von Aufmerksamkeit.

Und dann kommt vielleicht noch eine Portion von "sich selbst erfüllender Prophezeiung" dazu, also dass du selbst unbewusst darauf hinwirkst, dass es so passiert, auch wenn du gerade das überhaupt nicht willst.


Kommentar von Meridaz ,

Vielen Dank,für deine Antwort,wenn ich jetzt darüber nachdenke könnte das ganz gut passen
Ich bin nicht verrückt :D Spass.. 😂 Manchmal mach ich mir einen Kopf über etwas,komme auf keine Antwort und googel dann um mein Wissen zuerweitern, naja da kam halt "vorherahnen,hellsehen" dabei raus und eine solch hilfreiche Antwort wie deine,fand ich nicht. Danke

Antwort
von ShinyShadow, 18

Zufall...

Wie oft hast du schon was erwartet und es ist nicht passiert?

Du sagst jetzt bestimmt "nie!" aber das stimmt nicht. So Dinge fallen den Menschen dann danach wieder ein: "Oooh, das hab ich doch kommen sehen!"

Kommentar von Meridaz ,

Ja ich geb dir Recht,aber irgendwie finde ich es schon komisch,dass diese Gedanken immer wieder wahr werden,als könnte ich irgendwie die Zukunft kontrollieren ,also ich mein damit zb das mit den Mädels dass ich irgendwie dies ahnte und es passierte.Wahrscheinlich sollte ich mir gar keine Gedanken drüber machen so wie du meintes "Oh das konnte ich vorherahnen" Aber wie kann ich den vorherahnen dass ein unbekanntes Mädchen die Neue wird..
Ich mein hätte ich sie gekannt,könnte ich zb sagen (wenn sie verrückt wär) Ach er liebt verrückte Mädels, dann wäre es mir ja nicht komisch aber sie war mir ja völlig fremd aber irgendwie konnte ich es ahnen..

Antwort
von Fairy21, 19

Glaube, dass es so etwas gibt. 

Auch wenn einige das für Quatsch halten. 

Antwort
von RedRose2015, 24

Weil du daran glaubst, passiert es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten