Frage von SuferInet, 59

Kann es sein, dass ich süchtig nach Schwarzwälder Schinken bin?

Ich esse immer mehr von dem Original Schwarzwälder Schinken und wenn ich einmal angefangen habe, kann ich nimmer aufhören :-/ Oft haue ich so eine Packung 200g wie auf dem Bild in einem Rutsch weg. Also pur. Irgendwie macht mich dieses geräucherte Aroma süchtig. Kann sowas süchtig machen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Brunnenwasser, 34

Dein Salzkonsum ist halt ggf. grenzwertig, aber die Chancen stehen 50:50 daß Du nicht zu den Menschen gehörst, deren Körper darauf mit Bluthochdruck reagiert. Ich kenne das und weiß wie es Dir geht. Wenn mir irgendwo Serrano- oder Parmaschinken über den Weg läuft, verfolgt der mich bis ich ihn erlöse.

Antwort
von xo0ox, 19

Alles kann dich psychisch Abhängig machen, das funktioniert wie bei Cannabis, das man einfach dieses Gefühl wieder will, beim Fleisch wird es wohl dieser Geschmack im Mund sein, denn man immer wieder will.

Antwort
von voayager, 13

Schinken macht nicht süchtig, vielmehr braucht dein Körper einen Stoff, wahrscheinlich Salz, der so den Bedarf abdeckt.

Antwort
von beangato, 59

Das wird wohl nur eine Phase sein.

Ich kann auch so eine Packung auf einmal verspeisen. Deshalb kaufe ich sie nicht so oft.

Solltest Du auch nicht tun.

Antwort
von MarliesMarina12, 59

Ja, das macht süchtig. zb Schinken, Speck, Salami schmecken so gut wegen dem Aroma und dem Fett. Ist nicht gesund aber meist teuer und wertvoll zb ist auch sehr gut die französische Trockensalami.

Antwort
von TierfanZ737, 57

Mann kann eigentlich zu allem eine Sucht entwickeln 

Zucker Alkohol Nikotin Drogen 

Kennst du sahne Danny das ist so ne komische frau die süchtig nach Sahne ist... Gesund ist das jedenfalls nicht ich bin extrem süchtig nach energydrinks :D geb ich auch zu 3 pro Woche maximal aber trotzdem 

LG Tierfan

Antwort
von Banked, 59

Gibt schlimmere Abhängigkeiten als von Schinken :)

Antwort
von Rephuhn, 55

Nein, wirklich süchtig kann man danach nicht werden, aber es kann sein, dass bei dir Schinken das auslöst, was bei anderen Schokolade oder Chips auslösen, nämlich eine Art Befriedigung und Glück

Antwort
von mighty20, 48

pssst ....ich hätte da noch ein paar Packungen auf Lager...... falls du Interesse hast?

Kommentar von SuferInet ,

HER DAMIT! *-*

Antwort
von DaniGGa3, 49

Bist du übergewichtig?

Antwort
von EckertPhilipp1, 58

Man kann nicht süchtig sein danach

Antwort
von Tomiza, 50

Nein, Mach dir keine Sorgen :)

Antwort
von Rubin92, 49

Dir schmeckt es halt einfach nur.

Antwort
von slaughter996, 42

Gibt sich oft wieder solche Süchte

Antwort
von Zeitmeister57, 51

Meine "Schinkendroge" ist Echt Südtiroler.

Davon kann ich auch 2 Packungen vertilgen ;-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community