Frage von dontjudge22, 60

Kann es sein, dass ich noch an meinem Ex hänge?

Hey, ich war 3 Jahre mit meinem Ex Freund zusammen, ich habe noch nie einen Mann so sehr geliebt, doch leider hat er mich sehr schlecht behandelt und ich habe mich getrennt. Dann habe ich ca 2 Monate danach meinen neuen Freund kennen gelernt. Ein wirklich toller Mann, der mir alles gibt was er kann. Wir können zusammen viel lachen und uns vertrauen. Ich kann mich aber leider irgendwie nicht so ganz auf ihn einlassen und habe das Gefühl dass er mich mehr liebt als ich ihn. Seit kurzem denke ich ab und an mal an meinen Ex Freund. Letztens habe und ich dabei sogar geweint. Als ich ihn dann in einem Club mit seiner neuen Freundin gesehen habe ging es mir auch nicht gut. Letztens habe ich von ihm geträumt und bin danach in Tränen aufgewacht.. Ich dachte ich bin über ihn hinweg und werde mit meinem neuen Freund glücklich. Was ist los ? Hat jemand einen Rat was ich machen soll? Habe es meinem neuen Freund auch noch nicht erzählt, weil ich ihm damit sein Herz brechen würde .. :(

Antwort
von violatedsoul, 18

Du solltest lieber die neue Freundin deines Ex bedauern oder sie aufklären über das, was sie glaubt, an Glück gefunden zu haben.

Wer einen schlecht behandelt hat, verdient keine Tränen.

Dein neuer Freund verdient aber auch keine Freundin, die nicht in ihren Gedanken zu 100% bei ihm ist.

Antwort
von nil101, 15

Erzähle es dein neuen Freund lieber nicht. Was du tun kannst... NIEMALS alte Bilder von dir u dein Ex anschauen oder ihn bei Fb u co stalken. Versuch ihn nicht mehr zu sehen u du wirst ihn irgendwann wd vergessen, das dauert aber seine Zeit. Liebe funktioniert hormonell genau wie Drogen also wird man  immer wd rückfällig... Sei stark u lenk dich ab u ertrinke dieses Gefühl in Sex oder andere Aktivitäten... Sobald du an ihn denken muss, mach ein happy song an oder tue etwas was dich total ablenkt u dich herausfordert .. viel Glück

Antwort
von Neelska, 24

Sei ehrlich zu deinem neuen Freund. So hart es klingt. Aber halte eine so schwerwiegende Lüge nicht aufrecht. Jeder Tag den du ihn damit anlügst ist ein Stückchen schmerzhafter für ihn wenn du sie irgendwann auflöst. Macht vielleicht erstmal eine Pause und du schaust dass du über deinen Ex ganz hinweg bist bevor du etwas neues eingehst. So hart das für deinen Neue sein wird.

Antwort
von Berlinfee15, 32

Guten Tag,

Deine momentanen Erinnerungen bringen scheinbar nur positive Werte ins Spiel. Denke auch an die miesen Seiten....und Deine "Sehnsucht" wird wieder verfliegen.

Dein neues Herzblatt scheint aber nicht Dein Herz zu treffen, obwohl er sich sehr bemüht. Doch Einseitigkeit macht (Dich) nicht glücklich.

Vermutlich wirst Du weiter suchen müssen um die richtigen "Schmetterlinge" ein zu fangen.

Wünsche Dir viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community