Frage von bunki10, 51

Kann es sein dass ich niemanden an mich ran lasse?

Guten Abend, nach meiner ersten liebe, mit der ich eine Beziehung geführt habe (1 1/2 Jahre), ist es mit den anderen Jungs nicht mehr so intensiv. Die starke liebe ist nicht mehr da und ich stoße die Jungs von mir ab und lasse sie nicht mehr an mich ran. Durch dieses Verhalten verletzte ich viele Jungs, da ich es mit ihnen versuche aber es nicht geht, da es sich einfach nicht wie die erste liebe anfühlt. Ist das normal dass man nach der ersten liebe nicht mehr so intensiv lieben kann?

Antwort
von Unkraut1401, 22

Hi,

bleib doch erstmal ne Zeit alleine und stürz dich nicht gleich in die nächste Beziehung. Gib dir bisschen Zeit mit dir selbst und dem Erlebten klar zu kommen. Mit dem Richtigen kommt das schon wieder....

Kommentar von bunki10 ,

Bin schon seid 2 Jahren alleine

Kommentar von Unkraut1401 ,

Ohne dich zu kennen und so aus der Ferne ist das immer schwer, aber diese erste Beziehung ist (wie meistens) wohl nicht gut ausgegangen und du wurdest betrogen/verlassen? Das würde auf jeden Fall erklären warum du dir niemand zu nahe kommen lässt. Dann warte bis du nen netten Kerl triffst und versuchs nochmal jemandem zu vertrauen, schlimmer als das letzte mal kanns doch nicht werden ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten