Frage von DrAhmed, 63

Kann es sein dass ich HIV habe?

Vor 5 Jahren hatte ich mit meinem besten Kumpel das Blutsbrüderschaft Ritual durchgeführt. Wir hatten beide einen kleinen piekser im daumen und haben sie gegeneinader gehalten aber auch nicht lange. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass man HIV bekommen kann? Wir waren damals 12..

Antwort
von ogun41, 63

ist relativ schwer übertragbar. Ein Infektionsrisiko besteht nur, wenn infektiöse Körperflüssigkeiten mit Wunden oder Schleimhäuten in Berührung kommen. Zu diesen Körperflüssigkeiten gehören vor allem Blut, Sperma, Scheidenflüssigkeit und der Flüssigkeitsfilm auf der Schleimhaut des Enddarms.

Das Risiko einer HIV-Übertragung ist erhöht, wenn sich besonders viele Viren im Blut und den Körperflüssigkeiten befinden. Das ist zum Beispiel zwei bis vier Wochen nach einer frischen HIV-Infektion der Fall, weil sich das Virus dann besonders stark vermehrt.

Das Risiko ist viel geringer, wenn sich nur wenige Viren im Blut befinden, etwa wenn HIV-Medikamente die Vermehrung des Virus verhindern.

Wen du Glück hast hast du kein HIV.

Kommentar von DrAhmed ,

Kann das durch so wenig blut passieren?

Kommentar von ogun41 ,

Natürlich kann es, muss aber nicht.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 18

Die Risiko ist fast nicht vorhanden.  Bei Blutsbrüderschaften besteht zwar ein sehr geringes Risiko. Aber in der Regel ist das ein Schnitt in der Haut und diese werden aneinander gedrückt/ gerieben.

Ein kleiner Piekserveringert das Risiko noch mal stark. 

Und ganz davon abgesehen, hat dein Freund mit 12 Jahren sicherlich kein HIV. Denn hätte er es, würde er es sicherlich schon gewusst.

Du siehst also, fast unmöglich.

Also keine Panik. Ein Test wäre daher eigentlich unnötig. Aber wenn er dich beruhigt dann mach ihn

Gruß

eure Maxie

Antwort
von maewmaew, 54

wenn einer von euch beiden zu dem zeitpunkt schon HIV hatte dann ist die gefahr recht hoch das der andere sich damit angesteckt hat. wenns keiner von euch beiden hatte dann ist alles ok. lass dich doch einfach auf HIV testen, das ist wesentlich zuverlässiger als wilde vermutungen.

Kommentar von MaxGuevara ,

wenn einer von euch beiden zu dem zeitpunkt schon HIV hatte dann ist die gefahr recht hoch das der andere sich damit angesteckt hat

Setzen 6

Antwort
von Herb3472, 45

Da gibt es eine ganz einfache Möglichkeit, das festzustellen: HIV-Test machen lassen.

Antwort
von pn551, 21

Wenn Ihr damals erst 12 Jahre alt gewesen seid, dann ist da wohl keine Gefahr von Eurer Blutsbrüderschaft ausgegangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten