Kann es sein, dass ich eine Blinddarmentzündung haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wäre besser in ein krankenhaus das untersuchen zu lassen. Sollte fieber hinzu kommen besteht akute gefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxox
07.12.2015, 15:08

Komme nicht hin, muss auf meine Eltern warten

0
Kommentar von maxox
07.12.2015, 21:32

hab laut Arzt garnichts

0

@maxox, als ich einmal unerklärliche Schmerzen im Unterleib hatte, hatte auch keine Arztpraxis geöffnet. Deswegen ging ich direkt in ein Krankenhaus in die ambulante Notfallaufnahme. Dort nahm mich sofort stationär auf, da ich einen akuten Appendix (Blinddarmentzündung) hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxox
07.12.2015, 15:08

Komme da nicht hin, muss auf meine Eltern warten

0
Kommentar von maxox
07.12.2015, 21:32

hab laut Arzt garnichts

0

vielleicht auch ein nabelbruch.. untersuchen lassen sobald der arzt auf hat sonst kann man nicht viel feststellen.. wenn es schlimmer wird direkt ins krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxox
07.12.2015, 15:04

Das zweite Problem ist, dass ich mit dem Bus über eine Stunde zum Krankenhaus brauchen würde und selbst kein Auto habe. Ich muss so oder so warten bis meine Eltern kommen.

0
Kommentar von headliner
07.12.2015, 15:39

Für sowas gibt es einen krankenwagen... die werden dich nicht anschwärzen wenn sich rausstellt dass alles ok ist

0
Kommentar von maxox
07.12.2015, 21:32

hab laut Arzt garnichts

0

Ich glaube einatmen und auf den Blinddarm drücken (Leicht!) und wenn das schmerzt is es schlecht... Hatten das in Bio, aber ich hab nich aufgepasst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxox
07.12.2015, 15:07

Selbes Problem, hatte trotzdem eine Eins :'D

0
Kommentar von GelbeForelle
07.12.2015, 15:09

naja, wir haben die Lehrerin immer wieder Mist gefragt, weshalb wir zu nem anderen Thema geschrieben haben :3 ich mag doppelpunkt drei

0