Frage von Leranzas, 45

Kann es sein, dass ich bei anspruchsvollen Spielen ingame weniger FPS bzw. Leistung meiner Komponenten habe, wenn ich ein 400W Netzteil nehme anstatt 500?

Also ich meine das gleiche Netzteil, das be quiet! Straight Power 10. 400W würde für mein System noch knapp reichen, und das wollte ich mir dann lieber holen als das straight power 10 mit 500W. Aber kann es dann sein, dass meine Grafikkarte oder andere Komponenten nicht die volle Leistung geben, wenn 400W noch gerade ganz knapp gehen und ich dann vielleicht weniger FPS oder sonstiges habe? Oder hat das damit nichts zu tun?

Danke schon mal im Voraus

MfG.

Antwort
von Latexdoctor, 20

Ein gutes Netzteil hat immer etwas mehr Power als angegeben, aber auch da hab ich lieber 50-100 Watt zuviel als zu wenig :)

Sollte das Netzteil zu schwach sein, dann kann es sehr leicht zu einbrüchen der FPS kommen, da u.U. nicht alle Komponenten ausreichend/kontinuierlich Energie bekommen

Solltest du dir neue Hardware einbauen, dann wirst du mit großer wahrscheinlichkeit auch wieder mehr Power benötigen, daher rate ich zu 500W, vor allem wenn du schreibst:

wenn 400W noch gerade ganz knapp gehen

Antwort
von YoghurtonTour, 6

Normal nicht.

Wenn Komponenten zu wenig Strom hätten, würde es  normalerweise einfach zum absturz kommen. Sieht man beim Übertakten. Zu wenig spannung, absturz

Antwort
von EvilMastermind, 22

Man sollte schon ausreichend nehmen. Glaube das beeinträchtigt auch die Lebensdauer des Netzteils wenn es immer am Maximum läuft. 

Antwort
von Grepolis66, 21

Das kann durchaus sein.... Ein Netzteil sollte ca 80% ausgelastet sein... Wenn es gerade so reicht rate ich zum 500W Netzteil.
Lg grepolis

Antwort
von NMirR, 12

Nein, das kann nicht sein. Entweder alles oder gar nichts.

Kommentar von EvilMastermind ,

Zumindest nicht garantiert das es stabil läuft ;3

Kommentar von NMirR ,

ja aber die fps werden nicht beeinflusst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten