Frage von Monicme, 31

Kann es sein, dass er auch in mich verliebt ist?

Ich bin schon seit einem Jahr in meinem Schwarm richtig verliebt. In dieser Zeit habe ich gemerkt, dass er immer so leise wird wenn ich in seiner Nähe bin. Ich würde ihn ja auch allzu gerne ansprechen, aber ich bin sehr, wirklich sehr schüchtern und werde ziemlich nervös in seiner Nähe. Eine bestimmte Zeit lang haben wir auf Skype geschrieben, und es hat mich wirklich glücklich gemacht. Schließlich am Tag meines Geburtstags, wo er zufälligerweise in meiner Nähe war und mit seinen Kumpels redete, wünschte mir eine gute Freundin alles Gute. Mit dem Augenwinkel merkte ich, wie er überrascht herschaute, Doch er kam nicht her. Erst Abends schrieb er mir: Alles Gute zum Geburtstag". Ich bedankte mich, und ab da schrieben wir nicht mehr. Bis er dann Whatsapp auf sein Handy hatte, da schrieben wir noch ein bisschen, Aber er schrieb mir immer seltener zurück. Auch bei einer Frage zum Thema Schule antwortete er nicht, bei "Gute Besserung" auch nicht, Und genauso nicht als ich ihn fragte, warum er mich angerufen hatte. Hätte ich doch bloß den Mut, ihn auch in der Schule anzusprechen! Ich habe es oft versucht, einmal sogar geschafft ihm "Hi" zu sagen. Langsam kotzt mich meine Schüchternheit echt an. Wenn ich nicht so schüchtern wäre, wäre alles bestimmt anders ausgegangen. Was mich aber immer noch zum nachdenken bringt, sind diese unfassbar Realistische Träume über ihn. In jedem 2 Traum wo ich ihn sehe, sind wir entweder zusammen oder er zeigt mir, dass er mich liebt. Ich versuche wirklich mein bestes, um ihm zu zeigen, wie sehr ich ihn mag. Aber ich habe Angst, dass er dann was komisches von mir denkt und alles falsch versteht. Ich gebe wirkich mein bestes, um ihn anzusprechen, aber... es klappt einfach nicht. Sobald ich ihn sehe, vergeht meine ganze Mut. Meine beste Freunde meinen, sie sind überzeugt davon, dass er mich auch liebt. Hilfe, was tun?! Ansonsten danke, dass ihr euch die Zeit genommen habt und den Text bis hierhin gelesen habt!

Antwort
von elenaschttt, 31

Auch wenn es dich Überwindung kostet, bleibt dir wohl nichts anderes übrig als in mal anzusprechen. Anders wirst du wohl nicht herausfinden können ob er dich auch mag. Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten