Kann es sein, dass der Mann beim Blowjob nicht kommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So fern du nicht rein beißt kannst du nichts falsch machen. Ich bin zwar schwul, aber weis wie das geht. Wenn das Geschlechtsteil noch schlapp ist kannst du so lange an ihm rum spielen, bis er erregt ist. Danach schiebst du die Vorhaut nach hinten und der Spaß kann los gehen. 

So fern du nicht mit Gewalt dran rum reist hat der Mann keine Schmerzen. Außer er ist Jungfrau und hat noch nie etwas in die richtig mit seinem Penis gemacht. Am Anfang ist er noch etwas empfindlich. Das kenn ich von mir selber. Ansonsten brauchst du keine Angst haben ihn zu verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo skatergirlyolo

Du wirst sehr selten einen schlappen Penis in den Mund nehmen können. Dein Anblick oder ein Berühren von dir bringt ihn schon zum stehen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ihn mal gefragt? Vielleicht meg er etwas nicht oder braucht etwas andres?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FAlsch machen kann man da denke ich wenig. Man spricht doch auch darüber, was jemand mag oder eben nicht mag.

Es gibt auch Männer, die das überhaupt nicht mögen. Oder welche, die es mögen, dabei aber niemals kommen.

Sprechen hilft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung