Frage von axalanda, 55

Kann es sein, dass das mädchen auf mich steht?

Also ich fang mal an. Ich war auf einer kleinen hausparty von einer freundin mit ein paar leuten, während der party hat das mädchen mich nicht großartig beachtet. Es wurde immer später und die meisten leute sind gegangen nur ich nicht und 2 andere mädchen. Uns war langweilig also haben sich die 2 mädchen und ich auf ein sofa gelegt und haben einen film gestartet. Während dem film wurde mir kalt also holte eine decke und deckte mich zu. Das mädchen neben mir wollte auch unter die decken also waren wir nun zu zweit darunter, ein paar minuten vergingen une sie fing an ein wenig mit mir zu füßeln und kam immer näher. Ich ging aber nicht großartig darauf ein weil ich überfordert war. Wir redeten noch den ganzen abend während des films und schliefen ein. Aber als sie schlief drehte sie sich immer mehr von mir weg. Was glaubt ihr, hätte ich mich auch annähern sollen oder hab ich mir da nur zu viel eingebildet?

Antwort
von Blizzi2, 26

Naja, sie fand es bestimmt nicht so schlecht mit dir unter einer Decke zu sein (; du hättest z.b. den arm um sie legen können(:
Und wenn man schläft, dann brauchen die meisten Leute mehr Freiraum, deswegen denke ich dass sie deswegen weggerutscht ist.

Antwort
von Anonymuel, 23

Jup. Sie hat Interesse. Nextes Mal versuchst du sie spielerisch zu küssen, und wenn sie abblockt aber bleibt oder nicht weggeht lachst du und probierst es einfach nach 10 min Gespräch wider ^^

Antwort
von UserDortmund, 5

Kann sein muss aber nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten