Frage von Waylon, 12

Kann es sein, dass Autoreifen nach einer gewissen Laufleistung neu ausgewuchtet werden müssen?

Bei ca. 120 km/h stellt sich neuerdings ein Flattern im Lenkrad ein. Laufleistung der Reifen ca. 30.000 km

Antwort
von vierfarbeimer, 10

Normalerweise ist ein erneutes Auswuchten nach einiger Zeit nicht notwendig. Es sei denn, ein Rad hat ein Wuchtgewicht verloren. Das kann schon mal vorkommen. Deshalb solltest du die Vorderräder überprüfen lassen. Kostet ja nicht die Welt.

Antwort
von Tellensohn, 12

Salue Waylon

Ein Auswuchtgewicht kann sich auch mal lösen.

Denkbar ist aber auch, dass sich Spiel an den Spurstangenendstücken oder an einem anderen Teil der Lenkung oder Radaufhängung gebildet hat.

Wenn Du den Radwechsel auf die Wintersaison noch vor Dir hast, kann man da gleich nachschauen, ob man etwas sieht oder spürt.

Gruss

Tellensohn  

Antwort
von HelmutPloss, 10

Das könnte die Ursache sein. Lass das mal beim Reifendienst machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community