Kann es sein dass unser Universum in einem noch größeren Raum wächst indem sich andere Universen ausbreiten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, kann sein. Vielleicht kickt mal Irgendwas aus Versehen an unser Universum. Woll'n dann mal sehen was passiert ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre eine Möglichkeit der vielen Multiversums-Theorien. Nur der Beweis dazu wird schwierig sein, wir sind ja noch nicht mal in der Lage alles zu erklären was in unserem Universum geschieht, geschweige den was außerhalb passiert.

Erinnert mich mal wieder hieran:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Multiversen-im-Überraum-Theorie" ist durchaus denkbar, aber der Beweis hierfür blieb bislang aus. Vor zwei Jahren dachte man, dass man den Beweis hätte durch den Nachweis von primordialen Gravitationswellen, was sich aber Anfang des letzten Jahres als Messfehler herausstellen würde.

Es ist also durchaus möglich, dass es unendlich viele unendliche Große Universen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
16.02.2016, 07:18

Die "Multiversen-im-Überraum-Theorie" ist durchaus denkbar, aber der Beweis hierfür blieb bislang aus.

Ich weiß, dass ich Zusammenhänge auf diesem Niveau noch nicht verstehe, aber wie sollte man so etwas auch nachweisen können? Ich meine, es ist schon ziemlich dünn, innerhalb der uns bekannten Raumzeit etwas beweisen zu wollen, was nicht existenziell von der uns bekannten Raumzeit abhängt, sondern wenn, dann eher umgekehrt.

0

Nicht das Universum dehnt sich im Raum aus, sondern der Raum selbst dehnt sich aus. Es gibt somit nicht einfach einn Platz daneben, wo noch ein Universum sein könnte. Was natürlich die Existenz weiterer Universen nicht ausschließt, aber es ist nicht so einfach wie du dir das vorstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
16.02.2016, 07:15

Exakt.

0

Möglich. Bis jetzt glaubt man ja "nur" zu wissen, wie es mit unserem Universum anfing. Aber was war VOR dem Urknall? Wo kam das her, was da knallen konnte? 

Da mein Hirn mit Begriffen wie Singularität nichts anzufangen weiß und ich nicht glaube, dass etwas aus einem Nichts entstehen kann, glaube ich auch, dass da noch was Größeres existiert haben musste. Wieso also nicht auch ein weiters Universum? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist alles, aber wie gross ist unser Universum überhaupt. Es kann ja nicht irgendwo eine Wand sein, wo Ende ist. Die Diskussionen gibt es ja schon immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such mal nach "Multiversum" als Theorie da findest du sicherlich gute Antworten und Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?