Frage von sabrinaLaiin, 65

Kann es sein das sich was eingenistet hat?

Hey ich habe vor ca einer Woche an meinen Fruchtbarentage mehr mal Geschlechtsverkehr und ein mal ohne Verhütung und jetzt habe ich seit 2 Tagen ziehen im Unterleib und neben dem bauchnabel sobald ich auf die Toilette gehe oder mich gerade hinsetzt kommt ein Druck von unten jetzt wollte ich eure Meinung wissen

Antwort
von beangato, 36

Das kann echt niemand wissen. Nach 1 Woche hat man noch keine Anzeichen.

Deine Anzeichen können sonstwas bedeuten - im schlimmsten Fall hast Du eine Entzündung. Oder Deine Regel kommt.

Antwort
von Celincheeeeen, 42

das kann man so früh nicht sagen, also auf dein Unterleib würde ich nicht unbedingt hören, ich würde auf deine Brust achten, bei mir hat die sich in der ersten woche verändert, hatte aber nicht an eine ss gedacht erst als mehr symptome kamen, du kannst 19 tage nach gv einen test machen :) Aber die wahrscheinlichkeit ist sehr hoch so wie du es gemacht hast :)

Kommentar von sabrinaLaiin ,

okay vielen Danke :)

Kommentar von Celincheeeeen ,

kein problem :)

Kommentar von sabrinaLaiin ,

meine Cousine hat es direkt gemerkt und sie hatte die gleiche Symptome

Kommentar von Celincheeeeen ,

ich habe es ehrlich gesagt auch direkt gemerkt aber wollte es nicht wahr haben und hab versucht es aus meinem kopf zu löschen bis ein test möglich war, das hätte mich verrückt gemacht die lange warterei aber dann hab ich so so viele symptome bekommen auf einmal und ja test war 16 tage nach gv und 5 tage vor periode positiv :)

Antwort
von Kandahar, 30

Bingo! Genau so funktioniert die menschliche Fortpflanzung. Man hat an seinen fruchtbaren Tagen ungeschützten Sex. Du hast also alles richtig gemacht. Ich denke mal, es wird ein Knabe.

Kommentar von sabrinaLaiin ,

kann es nicht an der Psyche liegen? es ist ja noch nicht so lange her und ich kann mir nicht vorstellen das man direkt nach 2 Tagen was merkt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten