Frage von smra91, 29

Kann es sein das ich schwanger trozt negativen Urintest und blutergebniss bin?

Meine letzte mens war am 1.11.15 meine frauenärztin meinte letzte woche Montag das die mens die tage kommen würde sie ist immernoch nicht da. Hatte jemand Erfahrung damit? War jemand doch noch schwanger? 

Antwort
von ZuumZuum, 19

Nein, dann ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering. Es sei denn jemand hat deinen Urin vertauscht und das Gleiche ist mit deinem Blut passiert. Aber es gibt nichts was es nicht schon mal gegeben hätte.

Kommentar von smra91 ,

Das problem ist das ich die letzte mens am 1.11 hatte die frauenärztin meinte letzte woche Montag das die mens in den nähsten tagen kommen würde. Doch sie ist immer noch nicht da. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten