Kann es sein das ich psychisch Krank bin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mein freund ich kann fir nur einen guten rad geben solange du und deine familie glücklich zusammen leben dann muss dir alles andere egal sein prall die dinge einfach ab ich bin vielleicht. Nicht der älteste von uns beiden aber solange du nicht mit dir selbst zufrieden bist dann hast fu mit dir keine ruhe die absagen ist auf jeden Fall nicht aus diesem Grund ,und jeder Mensch ist anders die Angst komm von der Vergangenheit aber du kannst dein lebensablauf ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also als erstes meldest Du Dich krank. Du bist solang krank bis deine Firma dich kündigt so bleibst du finanzell wohl auf.

Geh zu deinem Hausarzt bescheib das wie hier und sag das Du hilfe brauchst.

Eine stationäre Theapie in einen Krankenhaus in deiner nähe.

Da lenkt man Dich in die richtige Richtung und Du lernst von anderen Patienten das Du nicht alleine bist.

Du wirst immer mehr leiden wenn Du beruflich nicht akzeptiert wirst.

Zweitens : Du bist nicht doof bin mir da sicher. Du bist derartig verunsichert das Du es selbst glaubst was Sie Dir in der Arbeit drücken.

Hab ähnliches hinter mir.

In der Zeit wo krank bist ist der Arbeitslosenantrag durch und Du sucht Dir schnell was anderes und zwar was Dir spass macht guck nicht aufs Geld....

Ich wüsche Dir alles gute ....

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung