Frage von tandara2016, 75

kann es sein das ich gegen meinen Tränen allergisch reagiere?

hi also ich schreibe gerade mit einem junge den ich sehr vermisse und ich musste anfangen zu heulen nach 2 Minuten wurde alles um mein auge dich und es bildeten sich rote flecken und fing stark an zu brennen, wie feuer ich habe noch kein test gemacht ob ich gegen was allergisch bin aber ich habe erst eben gemerkt das vom weinen meine augen dich ,rot werden und anfagen zu brennen, kann es sein das ich eine Allergie gegen meine EIGENEN tränen habe kann??? bitte schnell hilfe

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo tandara2016,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Augen

Antwort
von Tragosso, 61

Tränen sind salzig. Salz kann auf empfindlicher Haut eben schonmal brennen. Nichts ungewöhnliches.

Kommentar von tandara2016 ,

aber seit heute wird es mega dick und brennt

Kommentar von Tragosso ,

Dass die Nase verstopft, trieft und alles anschwillt ist ebenso normal. Warum genau das so ist weiß ich nicht, aber wenn man stark weint kann das passieren. Ich habe das genauso.

Antwort
von Kout78, 53

nicht reiben, wenn dann abtupfen (Tränen)
Mach ein wenig Nivea drauf wird ein wenig kühlen

Antwort
von KaffePrinz, 49

es ist möglich, dass du allergiesche reaktionen gegen etwas hast, was in deiner tränenflüssigkeit enthalten ist oder "mitgespült" wurde. kosmetik an/um die augen?..

Kommentar von tandara2016 ,

nee habe ich nicht ich bin 12 darf mich nicht schminken

Kommentar von KaffePrinz ,

salziges gegessen?

12....ey...uhr, guckst du....aber nu in's bett..;-)

Kommentar von tandara2016 ,

yo okay gute nacht

Kommentar von KaffePrinz ,

schlaf schön, gute nacht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community