Frage von Philotopia92, 54

Kann es sein, dass Frauen bzw Mädchen öfter Freunde bekommen als Männer?

ich merke es selber da meine exfreundin noh mehrere freunde hatte ih nur 1 . und diese andere auh danach noch mehrere hatte.laut statistiken sind auch viel mehr männer als frauen single . warum ist das so ? ich würde auch gern tipps hören wo man neue lieben treffen könnte . ich arbeite an mir gehe einem beruf nach . unternehme viel , von urlaub kino feiern uvm. nur klappen tut nichts irgendwie. ih verzweifle . ich möchte gerne mit einer partnerin den lebensweg gemeinsam gehen . bitte um Tipps zu den oben gennannten sachen :)

Mfg P.

Antwort
von JaaNaKlar, 54

weil männer triebgesteuerter sind, buhlen immer mehrere männer um eine frau. auch wenn die männer nur sex wollen, ist die logische folge, dass frauen dadurch öfter in beziehungen sind als männer.

Antwort
von Sonnenstern811, 40

Eigentlich funktioniert das immer paritätisch. Von den bekannten Ausnahmen mal abgesehen.

Kommentar von Philotopia92 ,

Entschuldige die Frage doch was bedeutet paritätisch ?

Antwort
von Speedballmedium, 30

ne frau braucht auf der straße nur ihre klötze zeigen und schon stehen lauter männer inner reihe.

Antwort
von shxwdow, 30

1. Männer, die es zu ernst nehmen, wirken aufdringlich.

2. Welsche Statisik ist das denn?! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community